Sie befinden sich hier:

Direkt zu den Inhalten

Die Zunge des Zorro: 12. Oktober um 18.30 Uhr

Frische Verse und Wiener Schmäh ...

... live eingesprochen von Leinwandlyriker Ralph Turnheim.

12. Oktober: Die Zunge des Zorro

Der Rächer mit dem Sprecher.

Diese Legende hat uns allen ihr Zeichen eingeritzt: Zorro (spanisch für „Fuchs“) ist direkter Vorläufer des Fledermausmannes Batman: Als maskierter Rächer verbreitet er Angst und Schrecken bei Verbrechern und Unterdrückern. Ohne Maske verbreitet er Ödnis als vermeintlich verweichlichter Edelmann.
Douglas Fairbanks, zuvor nur als Komiker bekannt, setzte mit THE MARK OF ZORRO (1920) auf volles Risiko. Die Abenteuerkomödie wurde sofort zum Klassiker, kreierte quasi im Handstreich das Mantel-und-Degen-Genre und machte Fairbanks zu dessen größtem Star.

Mehr Info zum Film auch unter: www.leinwand-lyrik.de

DIE ZUNGE DES ZORRO

12. Oktober 2017

Beginn um 18.30 Uhr

Eintritt: € 10,- pro Person

Sie können die Karten reservieren unter Telefon: 01 89174-116 000 oder per E-Mail unter: ottakring@vhs.at

 

 

Im November geht es weiter mit den Leinwandlyrikabenteuern!

30. November: Der General" von Buster Keaton

SAVE THE DATE!