Sie befinden sich hier:

Direkt zu den Inhalten

Linguistic Landscape – Mehrsprachigkeit from below

Ausstellungseröffnung am 26.09. um 17 Uhr

Linguistic Landscape ist eine Möglichkeit die Mehrsprachigkeit einer Stadt bzw. eines Stadtteils sichtbar zu machen. Aufschriften in Geschäften, Restaurants auf dem Markt, aber auch Graffitis zeigen die sprachliche Lebendigkeit und deuten an, wer was wo schreiben darf und kann.

Die Ausstellung zeigt einige Beispiele aus Ottakring vor allem dem Brunnen Markt und der Brigittenau, dem Hannover Markt.

Weitere Infos hier!