Sie befinden sich hier:

Direkt zu den Inhalten

Landstraßer Protokolle

Die Volkshochschule Landstraße widmet sich neben ihrem umfassenden Weiterbildungsprogramm regelmäßig gesellschaftspolitisch und historisch relevanten Themen, die einen unmittelbaren Bezug zum 3. Bezirk aufweisen.

Um die Nachhaltigkeit dieser Veranstaltungen zu gewährleisten und um all jenen, die persönlich nicht dabei sein konnten, die Möglichkeit zum Nachlesen zu geben, werden die Veranstaltungen als LANDSTRASSER PROTOKOLLE veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine Transkription unter Beibehaltung des sprachlichen Duktus, um die Authentizität und die Lebendigkeit des Gesprächs wiederzugeben.

 

Die LANDSTRASSER PROTOKOLLE liegen in der VHS Landstraße zur kostenlosen Entnahme auf.

 

 

Hier finden Sie die pdf. Dokumente der vergangenen Veranstaltungen zum Nachlesen:

 

> Wien 1945 - 1955 - 2015

> Verteilungsgerechtigkeit

> Armut, Hunger, Ethik - Veganismus und globale Ressourcen

> EU-Projekt: AEforEU - Adult Educational offers on European policies and contents: a catalogue of the best examples

> Rochusplatz - Das älteste Zentrum Wiens

> Metamorphose der Landstraße, Teil 1

> Metamorphose der Landstraße, Teil 2

> Einkauf auf der Landstraße - DAMALS!

> 14/III 1945 - Spuren der Zwangsarbeit

> Nie wieder Krieg - die EU als Friedensprojekt

> Jura Soyfer - zum 100. Geburtstag