Sie befinden sich hier:

Direkt zu den Inhalten

Wie lässt sich Kunst vermitteln?

Kurs für BE-LehrerInnen sowie angehende KunstvermittlerInnen

Wie lässt sich Kunst vermitteln?

Begeisterung für die Kunst der Gegenwart weitergeben

Kursleitende: Mag.a Esther Suranyi, Dr. Ivan Jurica

Mo, 5x; 26.2.–7.5.2018; 18:00–21:00 Uhr (am 12.3. 17:00-21:00 Uhr)

16 UE | TN-Min/Max: 6-12

Gebühr: 154,10 €

Zur Buchung

Dieser Kurs wendet sich insbesondere an BE-LehrerInnen sowie angehende KunstvermittlerInnen, die sich in der Gruppe mit Kunst auseinandersetzen möchten. Es geht um Fragen, die moderne und zeitgenössische Kunst aufwirft. Mit welchen Methoden lässt sich diese vermitteln? Gemeinsam werden offene Betrachtungsweisen entwickelt sowie Möglichkeiten der kunstvermittlerischen Praxis durchgespielt. Eine Bandbreite an Formaten wird erprobt, um die Begeisterung für Kunst weiterzugeben.

IVAN JURICA Mag. art. Dr. art., Theoretiker, Künstler, Kunstvermittler im mumok;

ESTHER SURÁNYI Mag.a art., Künstlerin, freie Kunstvermittlerin.

Termine:

Mo, 26.02.2018 18:00:00 - 21:00:00 

Mo, 12.03.2018 17:00:00 - 21:00:00 

Mo, 09.04.2018 18:00:00 - 21:00:00 

Mo, 23.04.2018 18:00:00 - 21:00:00 

Mo, 07.05.2018 18:00:00 - 21:00:00 

Anmeldeschluss: 19.02.2018