Sie befinden sich hier:

Direkt zu den Inhalten
4 Kurse/Lehrgänge.
Kinderhaus Theorie und Praxis

VHS Brigittenau   Einstieg auf Nachfrage!

Kurs-Nr. 16.25.9502.00.002 | Di, 10x; 13.9.2016–30.5.2017; 18:00–21:00 Uhr | 30 UE i |  360 € | Herndlgasse/Montessorizentrum, ,
Kursleitung: Mag.a Regina Neumaier, Brigitte Pokorny

Ausbildungslehrgang für Montessoripädagogik
Maria Montessori ist vielen Menschen ein Begriff. Was aber genau bedeutet Arbeiten nach der Montessori-Methode? Wie können Sie sie in Ihrem pädagogischen Alltag einsetzen? Was benötigen Sie dafür?
All dies erfahren Sie in unserem Lehrgang für Montessoripädagogik, der als Zusatzqualifikation für Menschen gedacht ist, die beruflich mit Kindern arbeiten. Sie bekommen einen Einblick in die Theorie der Montessori-Pädagogik und den didaktischen Bereich (Übungen des täglichen Lebens, Sinnesmaterial, Sinnesschulung, Hospitationen). Dieser Lehrgang schließt mit einem Zertifikat ab.
Zertifikatsbedingungen: 80% Anwesenheit in den Seminaren und eine Seminararbeit (15-20 Seiten).

Ausbildungslehrgang für Montessoripädagogik
Maria Montessori ist vielen Menschen ein Begriff. Was aber genau bedeutet Arbeiten nach der Montessori-Methode? Wie können Sie sie in Ihrem pädagogischen Alltag einsetzen? Was benötigen Sie dafür?
All dies erfahren Sie in unserem Lehrgang für Montessoripädagogik, der als Zusatzqualifikation für Menschen gedacht ist, die beruflich mit Kindern arbeiten. Sie bekommen einen Einblick in die Theorie der Montessori-Pädagogik und den didaktischen Bereich (Übungen des täglichen Lebens, Sinnesmaterial, Sinnesschulung, Hospitationen). Dieser Lehrgang schließt mit einem Zertifikat ab.
Zertifikatsbedingungen: 80% Anwesenheit in den Seminaren und eine Seminararbeit (15-20 Seiten).

Die Inhalte dieses Kurses sind speziell auf die Arbeit mit Kindern und den Arbeitsalltag in Kinderbetreuungseinrichtungen ausgerichtet.

 
Zertifikatslehrgang: Kommunikations- und Konfliktlösungstraining nach Thomas Gordon

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. 17.25.9502.00.004 | Do, 5x; 26.1.–27.4.2017; 9:00–16:00 Uhr | 35 UE i |  420 € | VHS Brigittenau, 1200, Raffaelgasse 11  i

Kursleitung: Mag.a Sonja Kohlenberger

Von der Kursleiterin wird ein Materialbeitrag von € 25,00 eingehoben.
Wie Erwachsene einem Kind begegnen, wie sie mit ihm sprechen, ihm zuhören, wie sie miteinander streiten und wie sie Konflikte lösen, ist von wesentlicher Bedeutung für eine gesunde Entwicklung des Kindes. Dabei sind es oft Kleinigkeiten, die Missverständnisse zwischen Erwachsenen und Kindern verhindern können.

Diese Workshop-Reihe ist in Form eines Original Gordon Familientrainings gestaltet. Beim Besuch des gesamten Lehrgangs erhalten die TeilnehmerInnen das Zertifikat des Gordon Familientrainings.

Wie Erwachsene einem Kind begegnen, wie sie mit ihm sprechen, ihm zuhören, wie sie miteinander streiten und wie sie Konflikte lösen, ist von wesentlicher Bedeutung für eine gesunde Entwicklung des Kindes. Dabei sind es oft Kleinigkeiten, die Missverständnisse zwischen Erwachsenen und Kindern verhindern können.
Inhalt:
- Grundlagen schaffen für ein erfolgreiches Miteinander im Kindergarten und Hort
- Missverständnisse vermeiden durch klare Kommunikation
- Kinder in Problemsituationen verstehen und hilfreich beistehen
- Bedürfnisse von Kindern und Erwachsenen
- Ärger ausdrücken, ohne das Kind zu demütigen und zu verletzen
- Streitgespräche führen und trotzdem eine gute Gesprächskultur in der Gruppe haben
- Grenzen setzen in der Erziehung
- Regeln und Abmachungen mit Kindern
- Kinderstreit – wie können PädagigInnen vermitteln
- Erziehung zur Selbständigkeit und Eigenverantwortung
- Unterstützendes Verhalten von PädagogInnen bei Problemen des Kindes
- Konfliktlösungsmöglichkeiten bei unterschiedlichen Bedürfnissen und Werten kennen lernen
Diese Workshop-Reihe ist in Form eines Original Gordon Familientrainings gestaltet. Beim Besuch des gesamten Lehrgangs erhalten die Teilnehmerinnen das Zertifikat des Gordon Familientrainings.
Es wird von der Kursleiterin ein Materialbeitrag von €25,00 eingeholen.

Die Inhalte dieses Kurses sind speziell auf die Arbeit mit Kindern und den Arbeitsalltag in Kinderbetreuungseinrichtungen ausgerichtet.

 

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. 17.25.9502.00.002 | Do 1x; 26.01.2017; 9–16 Uhr | 7 UE i |  84 € | VHS Brigittenau, 1200, Raffaelgasse 11
Kursleitung: Mag.a Sonja Kohlenberger

Dieses Seminar bietet AbsolventInnen des Gordon-Trainings die Möglichkeit, ihre Erkenntnisse aus dem Training aufzufrischen und zu vertiefen. Die TeilnehmerInnen können in einer kleinen Gruppe Alltagssituationen austauschen und Fragen, Erfolge sowie Schwierigkeiten aus der Anwendung des Erlernten im Alltag diskutieren und erhalten konkrete Hilfestellungen.
Dieses Seminar bietet AbsolventInnen des Gordon-Trainings die Möglichkeit, ihre Erkenntnisse aus dem Training aufzufrischen und zu vertiefen. Die TeilnehmerInnen können in einer kleinen Gruppe Alltagssituationen austauschen und Fragen, Erfolge sowie Schwierigkeiten aus der Anwendung des Erlernten im Alltag diskutieren und erhalten konkrete Hilfestellungen.

Die Inhalte dieses Kurses sind speziell auf die Arbeit mit Kindern und den Arbeitsalltag in Kinderbetreuungseinrichtungen ausgerichtet.

 

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. 17.25.9502.00.003 | Sa, 6x; 4.3.–25.6.2017; 9:00–17:00 Uhr | 48 UE i |  576 € | VHS Brigittenau, 1200, Raffaelgasse 11
Kursleitung: Mag.a Barbara Kallinger, MA, Bianca Öhm

Kinder bewegen sich, bevor sie sich mit Worten ausdrücken können. In diesem Lehrgang, der aus drei Modulen besteht, geht es um den kreativen Kindertanz und Persönlichkeitsentwicklung. Material-, Sozial- und Körpererfahrung sind die Säulen der Psychomotorik, die auch in das didaktische Konzept des Kindertanzunterrichts passen. An den drei Wochenendmodulen erarbeiten wir gemeinsam Stundenbilder, die die Sinneswahrnehmung, Bewegungsqualität und Ausdrucksfreude der Kinder zwischen 3 und 12 Jahren steigern.
Dieser Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab, die TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat. Dieses Bildungsangebot ist durch die Weiterbildungsakadmie Österreich (wba) akkreditiert: www.wba.or.at
Kinder bewegen sich, bevor sie sich mit Worten ausdrücken können. In diesem Lehrgang, der aus drei Modulen besteht, geht es um den kreativen Kindertanz und Persönlichkeitsentwicklung. Material-, Sozial- und Körpererfahrung sind die Säulen der Psychomotorik, die auch in das didaktische Konzept des Kindertanzunterrichts passen. An den drei Wochenendmodulen erarbeiten wir gemeinsam Stundenbilder, die die Sinneswahrnehmung, Bewegungsqualität und Ausdrucksfreude der Kinder zwischen 3 und 12 Jahren steigern.
Dieser Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab, die TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat. Dieses Bildungsangebot ist durch die Weiterbildungsakadmie Österreich (wba) akkreditiert: www.wba.or.at
Die Inhalte dieses Kurses sind speziell auf die Arbeit mit Kindern und den Arbeitsalltag in Kinderbetreuungseinrichtungen ausgerichtet.



Bitte Schreibzeug, Gymnastikbekleidung und Freude an der Bewegung mitnehmen!

 

Kursdetails

Teilnehmerinfo:
Preis exklusive Kosten für Skriptum und MaterialienAchtung: Der Lehrgang findet nicht an der VHS Brigittenau statt, sondern im Montessorizentrum, Herndlgasse 26/4/21; 1100 Wien. Bitte bei "Thumser" läuten!

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

Teilnehmerinfo:
Benötigte Literatur für den Lehrgang: Dold, Julia und Schilling, Lea: „Kreativer Kindertanz- Spaß und Freude am Tanz vermitteln“ ISBN: 978-3898995801

 
1    
Seite
 von 1