Sie befinden sich hier:

Direkt zu den Inhalten
10 Kurse/Lehrgänge.
Modul 3 und 4

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. K6104b | Fr, Sa, 4x; 16.3.–5.5.2018; 9:00–18:00 Uhr | 32 UE i |  329 € |

Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen ist eine Methode um mit Kindern und/oder Jugendlichen auch mit geringen Deutschkenntnissen über verschiedene Themen (Gerechtigkeit, Freiheit, Religion,...) zu sprechen. Hierbei werden verschiedene soziale und kognitive Kompetenzen (Ausdrucksfähigkeit, Argumentation, Diskussion in der Gruppe, Zuhören,...) sowie sprachliche Kompetenzen der Kinder/Jugendlichen verbessert. Das Seminar vermittelt den TrainerInnen verschiedene Methoden um mit Kindern/Jugendlichen philosophieren zu können. Die gesamte Ausbildung zum philosophierenden Pädagogen/zur philosophierenden Pädagogin findet in vier Modulen statt und wird am Ende mit einem Zertifikat bestätigt.
Konzept und Inhalt der Fortbildungsmodule gehen zum überwiegenden Teil auf die Akademie Kinder philosophieren in München zurück.

Voraussetzung für den Besuch der Module 3 und 4 ist der Besuch der Module 1 und 2.

Modul 3: Was ist die Welt?
Modul 4: Was ist wertvoll?

 
Modul 1 und 2

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. K6104a | Fr, Sa, 4x; 10.11.2017–20.1.2018; 9:00–18:00 Uhr | 32 UE i |  329 € |
Kursleitung: Mag. Thomas Stölner

Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen ist eine Methode um mit Kindern und/oder Jugendlichen auch mit geringen Deutschkenntnissen über verschiedene Themen (Gerechtigkeit, Freiheit, Religion,...) zu sprechen. Hierbei werden verschiedene soziale und kognitive Kompetenzen (Ausdrucksfähigkeit, Argumentation, Diskussion in der Gruppe, Zuhören,...) sowie sprachliche Kompetenzen der Kinder/Jugendlichen verbessert. Das Seminar vermittelt den TrainerInnen verschiedene Methoden um mit Kindern/Jugendlichen philosophieren zu können. Die gesamte Ausbildung zum philosophierenden Pädagogen/zur philosophierenden Pädagogin findet in vier Modulen statt und wird am Ende mit einem Zertifikat bestätigt.
Konzept und Inhalt der Fortbildungsmodule gehen zum überwiegenden Teil auf die Akademie Kinder philosophieren in München zurück.

Modul 1: Wer bin ich?
Modul 2: Ich und die Anderen
Modul 3: Was ist die Welt?
Modul 4: Was ist wertvoll?

 
Theorie und Praxis in den Teilbereichen Mathematik und Sprachen

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. K6107b | Do, 5x; 15.2.–24.5.2018; 18:00–21:00 Uhr | 15 UE i |  0 € |
Kursleitung: Mag.a Regina Neumaier, Brigitte Pokorny

Ausbildungslehrgang für Montessoripädagogik
Maria Montessori ist vielen Menschen ein Begriff. Was aber genau bedeutet Arbeiten nach der Montessori-Methode? Wie können Sie sie in Ihrem pädagogischen Alltag einsetzen? Was benötigen Sie dafür insbesondere im Hinblick auf Mathematik und Sprachen?

Dieser Lehrgang schließt mit einem Zertifikat ab.
Zertifikatsbedingungen: 80% Anwesenheit in den Seminaren und eine Seminararbeit (15-20 Seiten).

Kursdauer: 21. September 2017 bis 24. Mai 2018. (insgesamt 10 Mal, dienstags 18.00-21.00)

Achtung! Der Lehrgang findet in der Volksschule Prandaugasse 5, 1220 Wien statt.

Die Inhalte dieses Kurses sind speziell auf die Arbeit mit Kindern und den Arbeitsalltag in Kinderbetreuungseinrichtungen ausgerichtet.

 
Theorie und Praxis in den Teilbereichen Mathematik und Sprachen

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. K6107a | Do, 5x; 21.9.–14.12.2017; 18:00–21:00 Uhr | 15 UE i |  360 € |
Kursleitung: Mag.a Regina Neumaier, Brigitte Pokorny

Ausbildungslehrgang für Montessoripädagogik
Maria Montessori ist vielen Menschen ein Begriff. Was aber genau bedeutet Arbeiten nach der Montessori-Methode? Wie können Sie sie in Ihrem pädagogischen Alltag einsetzen? Was benötigen Sie dafür insbesondere im Hinblick auf Mathematik und Sprachen?

Dieser Lehrgang schließt mit einem Zertifikat ab.
Zertifikatsbedingungen: 80% Anwesenheit in den Seminaren und eine Seminararbeit (15-20 Seiten).

Kursdauer: 21. September 2017 bis 24. Mai 2018. (insgesamt 10 Mal, dienstags 18.00-21.00)

Achtung! Der Lehrgang findet in der Volksschule Prandaugasse 5, 1220 Wien statt.

Die Inhalte dieses Kurses sind speziell auf die Arbeit mit Kindern und den Arbeitsalltag in Kinderbetreuungseinrichtungen ausgerichtet. Anrechenbar für den Ausbildungsbereich Pädagogik.

 
Kinderhaus Theorie und Praxis

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. K6106b | Di, 5x; 13.2.–29.5.2018; 18:00–21:00 Uhr | 15 UE i |  0 € |
Kursleitung: Mag.a Regina Neumaier, Brigitte Pokorny

Ausbildungslehrgang für Montessoripädagogik
Maria Montessori ist vielen Menschen ein Begriff. Was aber genau bedeutet Arbeiten nach der Montessori-Methode? Wie können Sie sie in Ihrem pädagogischen Alltag einsetzen? Was benötigen Sie dafür?
All dies erfahren Sie in unserem Lehrgang für Montessoripädagogik, der als Zusatzqualifikation für Menschen gedacht ist, die beruflich mit Kindern arbeiten. Sie bekommen einen Einblick in die Theorie der Montessori-Pädagogik und den didaktischen Bereich (Übungen des täglichen Lebens, Sinnesmaterial, Sinnesschulung, Hospitationen). Dieser Lehrgang schließt mit einem Zertifikat ab.
Zertifikatsbedingungen: 80% Anwesenheit in den Seminaren und eine Seminararbeit (15-20 Seiten).

Der Lehrgang findet in der Volksschule Prandaugasse 5, 1220 Wien statt.

Die Inhalte dieses Kurses sind speziell auf die Arbeit mit Kindern und den Arbeitsalltag in Kinderbetreuungseinrichtungen ausgerichtet.

 
Kinderhaus Theorie und Praxis

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. K6106a | Di, 5x; 19.9.–12.12.2017; 18:00–21:00 Uhr | 15 UE i |  360 € |
Kursleitung: Mag.a Regina Neumaier, Brigitte Pokorny

Ausbildungslehrgang für Montessoripädagogik
Maria Montessori ist vielen Menschen ein Begriff. Was aber genau bedeutet Arbeiten nach der Montessori-Methode? Wie können Sie sie in Ihrem pädagogischen Alltag einsetzen? Was benötigen Sie dafür?
All dies erfahren Sie in unserem Lehrgang für Montessoripädagogik, der als Zusatzqualifikation für Menschen gedacht ist, die beruflich mit Kindern arbeiten. Sie bekommen einen Einblick in die Theorie der Montessori-Pädagogik und den didaktischen Bereich (Übungen des täglichen Lebens, Sinnesmaterial, Sinnesschulung, Hospitationen). Dieser Lehrgang schließt mit einem Zertifikat ab.
Zertifikatsbedingungen: 80% Anwesenheit in den Seminaren und eine Seminararbeit (15-20 Seiten).

Kursdauer: 19. September 2017 bis 29. Mai 2018. (insgesamt 10 Mal, dienstags 18.00-21.00)

Achtung! Der Lehrgang findet in der Volksschule Prandaugasse 5, 1220 Wien statt.

Die Inhalte dieses Kurses sind speziell auf die Arbeit mit Kindern und den Arbeitsalltag in Kinderbetreuungseinrichtungen ausgerichtet. Anrechenbar für den Ausbildungsbereich Pädagogik.

 
Kinder in ihren Lern- und Entwicklungsprozessen erfolgreich begleiten

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. K6353 | Sa, So, 4x; 21.10.–26.11.2017; 10:00–16:00 Uhr (unterschiedliche Zeiten) | 22 UE i |  264 € |
Kursleitung: Susanne Muzler

In diesem Weiterbildungslehrgang wird das Selbsterleben und Selbsterfahren der frühkindlichen Bewegungsentwicklung ins Zentrum gerückt. Denn die Erfahrung am eigenen Leibe verdeutlicht, was Kinder in ihrer Entwicklung brauchen. Es wird deutlich, welchen Umgebungsraum und welche Beziehungsqualitäten Kinder benötigen, um spielerisch und ganz von selbst ihr angelegtes Potenzial entfalten zu können.

Anrechenbar für den Ausbildungsbereich Gesundheit und Ernährung.

Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung in mehreren Schichten. Bitte bringen Sie, wenn vorhanden, Babyspielzeug und 1-2 Decken mit. In diesem Workshop bewegen Sie sich barfuß oder mit rutschfesten Socken

 

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. K6103 | Sa, So, 6x; 20.1.–22.4.2018; 9:00–17:00 Uhr | 48 UE i |  576 € |
Kursleitung: Mag.a Barbara Kallinger, MA, Marion Kiss

Kinder besitzen einen natürlichen Bewegungsdrang. So entdecken sie die Welt. In diesem Stadium der Persönlichkeitsentwicklung, in der sich die emotionale und körperliche Haltung ständig verändern, ist es wichtig, eine Verbindung von Körper und Geist zu schaffen. Pilates ist eine Möglichkeit, den Lebenstil der Kinder zu beeinflussen. Durch ein bewusstes Bewegen lernen sie sich und ihre Umwelt besser wahrzunehmen.

Dieser Lehrgang, bestehend aus 3 Wochenendmodulen, basiert auf psychomotorischen Prinzipien, adaptiert für kindgerechten Pilates-Unterricht. Er ist für KindergartenpädagogInnen, KindergruppenbetreuerInnen, GesundheitstrainerInnen und FreizeitbetreuerInnen geeignet.

Anrechenbar für den Ausbildungsbereich Gesundheit und Ernährung.


Dieses Bildungsangebot ist durch die Weiterbildungsakadmie Österreich (wba) akkreditiert: www.wba.or.at

Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung.

 

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. K6101 | Sa, So, 6x; 7.10.–26.11.2017; 9:00–17:00 Uhr | 48 UE i |  576 € |
Kursleitung: Mag.a Barbara Kallinger, MA, Luise Frauwallner

In den drei Wochenendmodulen wird Kinderyoga nach psychomotorischen Grundsätzen vermittelt. Für Kinder Erfolgserlebnisse schaffen, die die Persönlichkeit stärken: das macht einen guten Pädagogen bzw. eine gute Pädagogin aus. Kinderprogramme für 3 bis 12-Jährige werden vorgestellt und gemeinsam erarbeitet. Dieser Lehrgang ist für HorterzieherInnen, KindergartenpädagogInnen, FreizeitpädagogInnen und YogalehrerInnen konzipiert und vermittelt pädagogische und philosophische Grundlagen für den Yoga-Unterricht, genauso wie die praktische Vermittlung von Stundenbildern, Lehrproben und Instruktionsmethoden. Bitte Schreibzeug, Gymnastikbekleidung und Freude an der Bewegung mitnehmen!
Anrechenbar für den Ausbildungsbereich Gesundheit und Ernährung.

Dieser Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab, die TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat. Dieses Bildungsangebot ist durch die Weiterbildungsakadmie Österreich (wba) akkreditiert: www.wba.or.at

Die Inhalte dieses Kurses sind speziell auf die Arbeit mit Kindern und den Arbeitsalltag in Kinderbetreuungseinrichtungen ausgerichtet.

 

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. K6102 | Sa, So, 6x; 14.4.–24.6.2018; 9:00–17:00 Uhr | 48 UE i |  576 € |
Kursleitung: Mag.a Barbara Kallinger, MA, Patricia Klacl

Kinder bewegen sich, bevor sie sich mit Worten ausdrücken können. In diesem Lehrgang, der aus drei Modulen besteht, geht es um den kreativen Kindertanz und Persönlichkeitsentwicklung. Material-, Sozial- und Körpererfahrung sind die Säulen der Psychomotorik, die auch in das didaktische Konzept des Kindertanzunterrichts passen. An den drei Wochenendmodulen erarbeiten wir gemeinsam Stundenbilder, die die Sinneswahrnehmung, Bewegungsqualität und Ausdrucksfreude der Kinder zwischen 3 und 12 Jahren steigern.
Dieser Lehrgang schließt mit einer Prüfung ab, die TeilnehmerInnen erhalten ein Zertifikat.

Anrechenbar für den Ausbildungsbereich Gesundheit und Ernährung.


Bitte Schreibzeug, Gymnastikbekleidung und Freude an der Bewegung mitnehmen!

Dieses Bildungsangebot ist durch die Weiterbildungsakadmie Österreich (wba) akkreditiert: www.wba.or.at

Die Inhalte dieses Kurses sind speziell auf die Arbeit mit Kindern und den Arbeitsalltag in Kinderbetreuungseinrichtungen ausgerichtet.

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 
1    
Seite
 von 1