Sie befinden sich hier:

Direkt zu den Inhalten
30 Kurse/Lehrgänge.
Planen und Durchführen von Veranstaltungen

VHS Mariahilf, Neubau, Josefstadt

Kurs-Nr. 17.06.3103.00.001 | Sa 1x; 25.02.2017; 9–17 Uhr | 8 UE i |  74,8 € | VHS Mariahilf, Neubau, Josefstadt, 1060, Damböckg. 4  i

Kursleitung: Regina Reiter

Für den Privatgebrauch, die Tätigkeit in einem Verein oder wenn Sie beruflich damit befasst werden. In diesem Workshop erfahren Sie Hilfreiches von der Planung bis zur Durchführung und Nachbearbeitung Ihrer Veranstaltung. Welche Örtlichkeit kommt in Frage, wie erreiche ich meine Zielgruppe, wie finde ich geeignete Sponsoren? Eine praxisbezogene Gruppenarbeit rundet diesen Workshop ab.

 
Lehrgang Wirtschaftswissen

VHS Simmering

Kurs-Nr. 17.11.3103.21.104 | Di, 2x; 28.02.2017–02.03.2017; 17:00–21:00 Uhr | 8 UE i |  112,4 € | VHS Simmering, 1110, Gottschalkgasse 10
Kursleitung: Mag. Richard Hepperle

Nach diesem Workshop kennen Sie die Grundlagen und Funktionen des Controllings und wissen um die Zusammenhänge zwischen strategischem und operativem Controlling Bescheid.

 
Crowdfunding für Kreative

Die Kunst VHS

Kurs-Nr. 17.24.3103.21.004 | Mi 1x; 01.03.2017; 16–18 Uhr | 2 UE i |  28,1 € | Die Kunst VHS, 1090, Lazarettgasse 27
Kursleitung: Gerald Buchas

Nicht selten scheitern Projekte an mangelnder Finanzierung. Mittels Crowdfunding erreichen Ideen ein großes Publikum und werden durch zahlreiche UnterstützerInnen finanziert. Ist Crowdfunding eine seriöse Alternative, um deine Ideen realisieren zu können? Welche Plattformen gibt es dafür? Wie entwickelst und startest du deine Kampagne? Welche Kreativ-Projekte sind bereits erfolgreich durchgeführt worden?

Gerald Buchas, ISO-zertifizierter Marketing-Experte, Beratung von Nonprofit-Organisationen, KünstlerInnen sowie KMUs.

 

VHS Mariahilf, Neubau, Josefstadt

Kurs-Nr. 17.06.3103.00.003 | Sa, 12x; 3.3.–8.4.2017; 17:00–21:00 Uhr (unterschiedliche Zeiten) | 72 UE i |  770 € | VHS Mariahilf, Neubau, Josefstadt, 1060, Damböckg. 4

Der Inhalt orientiert sich genau an den von der Wirtschaftskammer Wien vorgesehenen kaufmännischen Prüfungsthemen für die außerordentliche Lehrabschlussprüfung.
Zugelassen werden:

• Personen über 18, die über entsprechende Berufskenntnisse verfügen
• Personen über 18, die als Hilfskräfte (angelernt) min. 18 Monate in einem solchen Beruf tätig waren (auch wenn es nur Teiltätigkeiten waren!)
• Lehrlinge, die zumindest die halbe Lehrzeit absolviert haben und aufgrund einer Lösung des Dienstverhältnisses ihr Lehre nicht beenden können.

 
Kostenplanung und Kalkulation

Die Kunst VHS

Kurs-Nr. 17.24.3103.21.005 | Mi 1x; 08.03.2017; 16–18 Uhr | 2 UE i |  28,1 € | Die Kunst VHS, 1090, Lazarettgasse 27
Kursleitung: Gerald Buchas

Selbstausbeutung ade! In diesem Kurzkurs geht es darum, wie man Aufträge professionell und vor allem gewinnbringend abwickelt. Mithilfe einiger Tools werden die notwendigen Grundlagen der Kalkulation wie persönlicher Stundensatz, erforderliche Abgaben, professionelles Angebot und unterschiedliche Abrechnungsmodalitäten vorgestellt. Darüberhinaus werden kostentreibende Faktoren identifiziert, um möglichst viele Kosten einzusparen und damit mehr übrig bleibt. Du machst das ja nicht alles nur zum Spaß!

Gerald Buchas, ISO-zertifizierter Marketing-Experte, Beratung von Nonprofit-Organisationen, KünstlerInnen sowie KMUs.

 

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. 17.20.3103.00.002 | Fr 1x; 10.03.2017; 18–21 Uhr | 3 UE i |  28,05 € | VHS Brigittenau, 1200, Raffaelgasse 11
Kursleitung: Dr.in Brigitte Krupitza

In diesem Workshop erlernen Sie die Grundlagen des Projektmanagements und können danach private Feste und Betriebsfeiern effizient organisieren. Mit den erlernten Methoden und Tipps können Sie sowohl im Berufsleben als auch privat Projekte von laufenden Aktionen unterscheiden, sie planen, Risiken richtig einschätzen, rechtzeitig gegensteuern und nach Abschluss evaluieren. Und dann natürlich das Ergebnis feiern.

 
Zertifizierungsvorbereitung IPMA Level D®, IPMA Level C® und IPMA Level B®

VHS Meidling

Kurs-Nr. 17.12.3103.00.064 | Fr, 11x; 10.3.–6.5.2017; 14:00–21:00 Uhr (unterschiedliche Zeiten) | 88 UE i |  2125 € | VHS Meidling, 1120, Längenfeldgasse 13-15  i

Kursleitung: milestone p.o.e. ag

Die Vermittlung von Kompetenzen zum Projektmanagement sowie zu ausgewählten, vertiefenden Projektmanagement-Inhalten steht im Mittelpunkt dieses Lehrganges.

Ziel ist es, dass TeilnehmerInnen in Ihrer zukünftigen Arbeit als ProjekmanagerIn die Projektmanagement-Methoden nicht nur adäquat anwenden, sondern für sich und Ihre Projekte nutzen können.

Neben dem Aufzeigen des Nutzens und der Grenzen des Projektmanagements umfasst der Diplomlehrgang folgende Inhalte, die jetzt neu um den Bereich der Social Skills erweitert wurden:

• Begriffe des Projektmanagements
• Projektplanungsmethoden
• Prozesse des Projektmanagements
• Grundlagen zum Management des projektorientierten Unternehmens
• Überblick über Verhaltenskompetenzen im Projektmanagement

Der Diplomlehrgang wird in Kooperation mit der milestone p.o.e. ag durchgeführt und durch ein TrainerInnen-Team geleitet, das IPMA Level C® (zert. ProjektmanagerIn) bzw. IPMA Level B® (zert. Senior ProjektmanagerIn) zertifiziert ist.

Lehrgangsleitung: Ing. Michael Pany, CEO milestone p.o.e. ag

Information und Beratung:
Mag.a Beatrix Binder, Programmmanagerin
0699/18917537 - Email: beatrix.binder@vhs.at

Detaillierte Informationen erhalten Sie bei den Info-Terminen bzw. in der Info-Mappe, die Sie unter 01 89 174 112 000 anfordern bzw. von unserer Homepage downloaden können.

Informationen zur Zertifizierung finden Sie auf der Projekt Management Austria Homepage

Dieses Bildungsangebot ist durch die Weiterbildungsakademie Österreich mit 7 ECTS Punkten akkreditiert.

Der Lehrgang Projektmanagement findet in Kooperation mit der

• VHS Floridsdorf
• VHS Rudolfsheim-Fünfhaus
• VHS Favoriten
• VHS Urania

statt.

Zertifizierung
Die Zertifizierung findet in den Räumlichkeiten von Projekt Management Austria statt.

Anmeldung erfolgt in Eigenverantwortung, bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Projekt Management Austria oder an die organisatorische Lehrgangsleitung Mag.a Beatrix Binder, Programmmanagerin - Email: beatrix.binder@vhs.at.

 
Künstlerische Web-Präsenz

Die Kunst VHS

Kurs-Nr. 17.24.3103.21.006 | Mi 1x; 15.03.2017; 16–18 Uhr | 2 UE i |  28,1 € | Die Kunst VHS, 1090, Lazarettgasse 27
Kursleitung: Gerald Buchas

Wenn du deine Kunst verkaufen möchtest, benötigst du eine professionelle und wirksame Webpräsenz – deine eigene Website, die aber auch in Suchmaschinen auffindbar sein muss und zu der Links hinführen sollten. Wie kann deine Webseite so gestaltet oder verändert werden, dass sie die eigenen Inhalte möglichst attraktiv und anspruchsvoll widerspiegelt? Wie können auch die sozialen Netzwerke für die Positionierung und Präsentation deiner künstlerischen Arbeit genutzt werden? Graphische und technische Webdesign-Grundlagen werden ebenso vorgestellt wie Social Media.

Gerald Buchas, ISO-zertifizierter Marketing-Experte, Beratung von Nonprofit-Organisationen, KünstlerInnen sowie KMUs.

 

VHS Favoriten

Kurs-Nr. 17.10.3103.00.001 | Sa 1x; 18.03.2017; 9–17 Uhr | 8 UE i |  74,8 € | VHS Favoriten, 1100, Arthaberplatz 18
Kursleitung: Ing. Heinz Ebenstein, MBA

Der Kurs vermittelt Fachwissen im Marketingmanagement und gibt einen Überblick über die zeitgemäßen Methoden. An Hand von Fallbeispielen und Gruppenarbeiten wird das Wissen direkt vermittelt und kann sofort in die Praxis umgesetzt werden. Im Seminar wird auf die individuellen Bedürfnisse der TeilnehmerInnen eingegangen und Raum für Diskussion geboten.
Dieser Kurs ist konzipiert für Personen, die eine berufliche Karriere im Marketing anstreben und ist ideal für Personen mit erster Erfahrung in Marketing, Kommunikation, Kundendienst und Verkauf sowie für NeueinsteigerInnen, die durch gezielte Weiterbildung in diesem Bereich Fuß fassen möchten.
Inhalte:
- Einführung in die Grundlagen des Marketing
- Stellenwert des Marketing in der aktuellen Wettbewerbslandschaft
- Aufgaben und Methoden der Produkt-, Preis-, Distributions- und Verkaufspolitik
- Marktforschung SWOT Analyse
- Stärken- und Schwächenanalyse
- Marketingbudget und Maßnahmenpläne
- Ursachen von Misserfolg
- Phasen der Produktentwicklung u.v.m.

 
Lehrgang Wirtschaftswissen

VHS Simmering

Kurs-Nr. 17.11.3103.21.105 | Di, 2x; 21.03.2017–23.03.2017; 18:00–21:00 Uhr | 6 UE i |  84,3 € | VHS Simmering, 1110, Gottschalkgasse 10
Kursleitung: Mag. Richard Hepperle

Einführung in das Prozess- und Risikomanagement.

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 
1    |   2   |   3   >   >>
Seite
 von 3