Sie befinden sich hier:

Direkt zu den Inhalten
93 Kurse/Lehrgänge.

Planetarium

Kurs-Nr. 368862 | Di 1x; 28.06.2016; 16–19 Uhr | 3 UE i |  0 € | Planetarium Wien, 1020, Oswald Thomas Platz i
Kursleitung: Mag. Werner Gruber

Sehr geehrte Damen und Herren,

es gibt viele Fragen, es gibt noch mehr Meinungen aber nur eine richtige Antwort.

Sie haben ein Perpetuum Mobile erfunden und möchten eine Meinung dazu haben,

Sie wurden von Außerirdischen kontaktiert und wissen nicht wie Sie mit dem geheimen Wissen umgehen sollen,

Sie wissen wie das Universum funktioniert und keiner hört Ihnen zu…

…dann kommen Sie doch zu mir. Leider gibt es enorm viele Anfragen, Fragen und Erkundigungen, deshalb führen wir eine Sprechstunde ein. Dafür habe ich dann wirklich Zeit, es gibt Kaffee oder Tee – gratis und heiß!
Ich freue mich mit ihnen über Astronomie, Physik oder auch nur über das Zwischenmenschliche zu plaudern.

Fassen Sie sich kurz, nur die ersten 8 Minuten sind kostenlos, aber nicht umsonst. Natürlich können Sie auch anrufen, wenngleich persönliche Kontakte bevorzugt werden.

Ich freue mich auf Ihr Kommen.

Im März jeden Donnerstag von 16:00 bis 19:00,
im April jeden Montag von 16:00 bis 19:00,
im Mai jeden Mittwoch von 16:00 bis 19:00,
im Juni jeden Dienstag von 16:00 bis 19:00,

ausgenommen 3. März und 7. Juni

Gerne können Sie sich auch anmelden unter: planetarium@vhs.at.
Wir entschuldigen, dass hin- und wieder Termine ausfallen können oder sich die Zeiten geringfügig ändern werden. Bitte beachten Sie die aktuellen Terminhinweise auf www.vhs.at/science.html

 

Planetarium

Kurs-Nr. 378630 | Di 1x; 28.06.2016; 10:30–11:30 Uhr | 1 UE i |  9 € | Planetarium Wien, 1020, Oswald Thomas Platz


geeignet ab 14 Jahren
Dauer: ca 45 Minuten


Am Cerro Paranal im Norden der chilenischen Anden befindet sich eines der modernsten Observatorien der Welt. Dort beginnt unsere Reise zum Südhimmel. Hier finden Astronomen beste Bedingungen vor, um geheimnisvolle Objekte wie Sternnebel, Rote Riesen, Weiße Zwerge und Supernovae zu beobachten. Mit Teleskopen modernster Technologie blicken sie bis zu den entferntesten Galaxien und erforschen das Leben der Sterne und die Struktur unseres Universums.


As "Secrets of the Southern Sky" also availablein English!

 

Planetarium

Kurs-Nr. 369494 | Di 1x; 28.06.2016; 19–20:30 Uhr | 1,5 UE i |  6 € | Planetarium Wien, 1020, Oswald Thomas Platz i
Kursleitung: Ao. Univ.-Prof. Dr. Cem Ekmekcioglu

KARTENRESERVIERUNG unter www.planetarium.wien (Veranstaltungskalender)

Der Vortrag gibt einen Überblick über die wichtigsten Funktionen von ausgewählten Mikronährstoffen und beleuchtet, anlehnend an wissenschaftliche Untersuchungen, die Wirksamkeit von Vitamin- und Mineralstoffsupplementen. Außerdem werden potentiell nachteilige Effekte eines Verzehrs von hohen Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen behandelt.

Ao. Univ. Prof. Dr. Cem Ekmekcioglu ist Mediziner und Autor einiger Sachbücher zu Gesundheitsthemen, insbesondere Ernährung. Seit 1994 unterrichtet und forscht er an der MedUni Wien.

 

Planetarium

Kurs-Nr. 369041 | Di 1x; 28.06.2016; 19:30–20:30 Uhr | 1 UE i |  9 € | Planetarium Wien, 1020, Oswald Thomas Platz


geeignet ab 14 Jahren
Dauer: ca 45 Minuten


Am Cerro Paranal im Norden der chilenischen Anden befindet sich eines der modernsten Observatorien der Welt. Dort beginnt unsere Reise zum Südhimmel. Hier finden Astronomen beste Bedingungen vor, um geheimnisvolle Objekte wie Sternnebel, Rote Riesen, Weiße Zwerge und Supernovae zu beobachten. Mit Teleskopen modernster Technologie blicken sie bis zu den entferntesten Galaxien und erforschen das Leben der Sterne und die Struktur unseres Universums.


As "Secrets of the Southern Sky" also availablein English!

 

Planetarium

Kurs-Nr. 369042 | Mi 1x; 29.06.2016; 9:30–10:30 Uhr | 1 UE i |  9 € | Planetarium Wien, 1020, Oswald Thomas Platz


Weltraumwissen für Schulkinder von 12 bis 18 Jahren
Dauer: ca. Minuten



Die Show besteht aus zwei Teilen:


Der erste Teil (Dauer ca. 35 Minuten) wird live moderiert. Hier kann auf Fragen der Besucher eingegangen werden, sodass die Schulkinder gemeinsam mit unserem Astronomen den Himmel erforschen. Wir orientieren uns, suchen aktuelle Planeten und Sternbilder auf und erfahren Mythen des Himmels.

Auf unserer Tour an den Nachthimmel werden Fragen gleich direkt beantwortet! So befassen wir uns auf Wunsch mit der Frage, warum sich der Himmel scheinbar zu drehen scheint, sehen uns Planeten, die Sonne oder den Mond an, erforschen den Lebenszyklus der Sterne und suchen nach Galaxien sowie Sternnebeln.


Im zweiten Teil (Dauer ca. 15 Minuten) machen wir eine beschwingte Reise, die uns aus der Stadt heraus, zwischen die Alpen und bis zum Südhimmel der Erde bringt. Von dort brechen wir ins All auf fliegen, durch das Sonnensystem und landen zuletzt am roten Planeten, Mars.


vermitteltes Wissen:

Orientierung am Himmel, aktuell beobachtbare Sternbilder und Planeten, scheinbare Bewegung des Himmels, Bewegung der Erde um die Sonne, Entstehung der Jahreszeiten, Mondbeobachtung, Mondphasen und Mondlauf, Entstehung und Ablauf von Mond- und Sonnenfinsternissen, Bewegungen der Sonne am Himmel, die Sonne, Was ist ein Stern?, Unterschied zwischen Sternen und Planeten, Lebenszyklus eines Sterns, Schwarzes Loch, die Milchstrasse, Galaxien


Bitte beachten Sie, dass es nicht möglich ist all diese Wissensgebiete innerhalb von 50 Minuten zu behandeln. Es ist dem anwesenden Moderator überlassen was er vorträg. Falls bestimmte Gebiete unbedingt wünschen, bitten wir Sie, den Moderator, den sie hinter dem Steuerpult der Planetariums-Kuppel finden, vor der Show darüber zu informieren.

 

Planetarium

Kurs-Nr. 369044 | Mi 1x; 29.06.2016; 19:30–20:30 Uhr | 1 UE i |  9 € | Planetarium Wien, 1020, Oswald Thomas Platz


geeignet ab 14 Jahren
Dauer: ca 45 Minuten


Am Cerro Paranal im Norden der chilenischen Anden befindet sich eines der modernsten Observatorien der Welt. Dort beginnt unsere Reise zum Südhimmel. Hier finden Astronomen beste Bedingungen vor, um geheimnisvolle Objekte wie Sternnebel, Rote Riesen, Weiße Zwerge und Supernovae zu beobachten. Mit Teleskopen modernster Technologie blicken sie bis zu den entferntesten Galaxien und erforschen das Leben der Sterne und die Struktur unseres Universums.


As "Secrets of the Southern Sky" also availablein English!

 

Planetarium

Kurs-Nr. 375123 | Mi 1x; 29.06.2016; 11–12 Uhr | 1 UE i |  9 € | Planetarium Wien, 1020, Oswald Thomas Platz


geeignet ab 14 Jahren
Dauer: ca 45 Minuten


Am Cerro Paranal im Norden der chilenischen Anden befindet sich eines der modernsten Observatorien der Welt. Dort beginnt unsere Reise zum Südhimmel. Hier finden Astronomen beste Bedingungen vor, um geheimnisvolle Objekte wie Sternnebel, Rote Riesen, Weiße Zwerge und Supernovae zu beobachten. Mit Teleskopen modernster Technologie blicken sie bis zu den entferntesten Galaxien und erforschen das Leben der Sterne und die Struktur unseres Universums.


As "Secrets of the Southern Sky" also availablein English!

 

Planetarium

Kurs-Nr. 369048 | Do 1x; 30.06.2016; 19:30–20:30 Uhr | 1 UE i |  9 € | Planetarium Wien, 1020, Oswald Thomas Platz


geeignet ab 14 Jahren
Dauer: ca 45 Minuten


Am Cerro Paranal im Norden der chilenischen Anden befindet sich eines der modernsten Observatorien der Welt. Dort beginnt unsere Reise zum Südhimmel. Hier finden Astronomen beste Bedingungen vor, um geheimnisvolle Objekte wie Sternnebel, Rote Riesen, Weiße Zwerge und Supernovae zu beobachten. Mit Teleskopen modernster Technologie blicken sie bis zu den entferntesten Galaxien und erforschen das Leben der Sterne und die Struktur unseres Universums.


As "Secrets of the Southern Sky" also availablein English!

 

Planetarium

Kurs-Nr. 379422 | Do 1x; 30.06.2016; 10:30–11:30 Uhr | 1 UE i |  9 € | Planetarium Wien, 1020, Oswald Thomas Platz


geeignet ab 14 Jahren
Dauer: ca 45 Minuten


Am Cerro Paranal im Norden der chilenischen Anden befindet sich eines der modernsten Observatorien der Welt. Dort beginnt unsere Reise zum Südhimmel. Hier finden Astronomen beste Bedingungen vor, um geheimnisvolle Objekte wie Sternnebel, Rote Riesen, Weiße Zwerge und Supernovae zu beobachten. Mit Teleskopen modernster Technologie blicken sie bis zu den entferntesten Galaxien und erforschen das Leben der Sterne und die Struktur unseres Universums.


As "Secrets of the Southern Sky" also availablein English!

 

VHS Simmering

Kurs-Nr. GG2859 | Do 1x; 30.06.2016; 17–18 Uhr | 1 UE i |  4 € | VHS Simmering, 1110, Gottschalkgasse 10
Kursleitung: Josef Hoza

Nach dem Vortrag wissen Sie um Schlafbedürfnis, Schlafen im Alter und die Grundlagen der Schlafapnoe Bescheid, Sie kennen Diagnose und Therapie der Schlafapnoe und haben Informationen über Alternativen zu Atemgerät und Maske.

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 

Kursdetails

 
1    |   2   |   3   |   4   |   5   >   >>
Seite
 von 10