Sie befinden sich hier:

Direkt zu den Inhalten

VHS Favoriten

Kurs-Nr. 17.10.9101.00.003 | Mi 1x; 26.04.2017; 18–21 Uhr | 3 UE i |  20,7 € | VHS Favoriten, 1100, Arthaberplatz 18
Kursleitung: Brigitte Vogt

Mehr als die Hälfte der Kinder in Wien sind mehrsprachig. Dennoch sind viele Eltern und PädagogInnen verunsichert: Wie damit umgehen? Welche Sprachen und wieviele sind denn sinnvoll? Oder welches Sprachniveau kann in welcher Sprache erreicht werden? An diesem Abend erfahren Sie, wie sich die Sprache bei Kindern entwickelt und welche Faktoren sie beeinflussen. Wir gehen den Vorteilen und Herausforderungen mehrsprachiger Erziehung nach und erörtern die Rolle der Eltern, der PädagogInnen und des sozialen Umfeldes. Auch spezielle Herausforderungen der Mehrsprachigkeit und deren Umgang damit wie z.B. wenn sich die Sprachen vermischen oder wenn das Kind zwar eine Sprache versteht aber ausschließlich in der anderen spricht, werden Thema sein.Zielgruppe: Eltern und Großeltern, Pädagoginnen, KindergruppenbetreuerInnen, Taqgesmütter und alle, die an diesem Thema interessiert sind.

 

Kursdetails