Sie befinden sich hier:

Direkt zu den Inhalten
49 Kurse/Lehrgänge.
Une conférence en français, à partir du niveau B1

VHS Brigittenau

Kurs-Nr. S7010 | Mo 1x; 24.07.2017; 18–19:30 Uhr | 1,5 UE i |  6 € | VHS Brigittenau, 1200, Raffaelgasse 11
Kursleitung: Amélie Pommier

 

 
Oswald Oberhuber und die österreichische Kunst des 20. Jahrhunderts

Die Kunst VHS

Kurs-Nr. V006sc | Mi 1x; 26.07.2017; 17–19 Uhr | 2 UE i |  8 € | Die Kunst VHS, 1090, Lazarettgasse 27
Kursleitung: Mag.a phil. Nina Binder

 

 

VHS Alsergrund, Währing, Döbling

Kurs-Nr. 17.09.7101.00.023 | Sa 1x; 29.07.2017; 15–16:30 Uhr | 1,5 UE i |  10 € | Außer Haus
Kursleitung: Franz Linsbauer

 

 

VHS Alsergrund, Währing, Döbling

Kurs-Nr. 17.09.7101.00.024 | Sa 1x; 05.08.2017; 15–16:30 Uhr | 1,5 UE i |  10 € | Außer Haus
Kursleitung: Franz Linsbauer

 

 

VHS Alsergrund, Währing, Döbling

Kurs-Nr. 17.09.7101.00.0025 | Sa 1x; 12.08.2017; 15–16:30 Uhr | 1,5 UE i |  10 € |
Kursleitung: Franz Linsbauer

 

 
Ausstellung von Nick Mangafas

VHS Hietzing

Kurs-Nr. 17.13.7101.AU.002 | Mi 1x; 13.09.2017; 18:30–19 Uhr | 0,5 UE i |  0 € | VHS Hietzing, 1130, Hofwieseng. 48

 

 
Ausstellung von Robert Streibel

VHS Hietzing

Kurs-Nr. 17.13.7101.AU.001 | Mi 1x; 13.09.2017; 18:30–19 Uhr | 0,5 UE i |  0 € | VHS Hietzing, 1130, Hofwieseng. 48

 

 

VHS Alsergrund, Währing, Döbling

Kurs-Nr. 5048406 | Do 1x; 21.09.2017; 19–21 Uhr | 2 UE i |  0 € | VHS Döbling , 1190, Gatterburggasse 2a

 

 
Das Kreativ-Atelier für alle!

VHS Meidling

Kurs-Nr. 416191 | Di, Mi, 2x; 26.09.2017 18:00–20:00 Uhr, 27.09.2017 17:00–21:00 Uhr | 6 UE i |  37,8 € | VHS Meidling, Längenfeldgasse 13-15, 1120 Wien

 

 
Betrachtungen über einen anderen Verlauf der Geschichte

VHS Hietzing

Kurs-Nr. 17.13.2160.00.001 | Di, 5x; 26.9.–24.10.2017; 18:00–19:30 Uhr | 7,5 UE i |  47,3 € | VHS Hietzing, 1130, Hofwieseng. 48
Kursleitung: Dr. Friedrich Meytsky

 

 
1    |   2   |   3   |   4   |   5   >   >>
Seite
 von 5
 

Alternative Vorschläge zu dieser Suche:

15 Jahre KunstPlatzl und Young Austria KünstlerInnen

Das Austrian Centre in Paddington, wo Young Austria seine erste Heimstätte hatte, wurde im März 1939 mit einem Konzert eröffnet. Das Konzert bietet ein ähnliches Programm. Wiederentdeckt werden können: Musiker wie Erwin Weiss, Egon Wellesz oder Hans Gál spielten für Young Austria und das Austrian Centre eine wichtige Rolle. Anschleßend an das Konzert lesen Hermann Schmid (Burgschauspieler a.D.) und Susanna C. Schwarz-Aschner (Erstes Wiener LeseTheater) Norbert Meyn - Tenor, Royal College of Music, London Lucy Colquhoun - Pianistin, London

Details

Porzellanmalerei - altes Wissen im neuen Glanz

Sie erfreuen sich an schönem Tischgeschirr, möchten ein ganz persönliches Geschenk erstellen oder sind einfach nur neugierig auf eine andere Ebene des Malens und Zeichnens? Auf glasiertem weißen Porzellan werden nach alten, neuen und selbst erstellten Vorlagen Kunstwerke entstehen. Unter Verwendung spezieller Porzellanmalfarben gestalten Sie künstlerische Originale. Zeichnerische Vorkenntnisse sind von Vorteil, NeueinsteigerInnen bringen bitte weißes glasiertes Porzellan (kleine Teller) für erste Übungen mit. Farben und Pinsel sind bei der Kursleiterin zu beziehen. Gebühr inkl. Kosten für Brennofen und Grundausstattung an Arbeitsgerät.

Details

Die Kunst der Zwischenkriegszeit in Österreich

Das für die österreichische Geschichte bedeutende Jahr 1918 bildete auch im Bereich der Kunst eine wesentliche Zäsur. Einflussreiche Künstler wie Gustav Klimt, Egon Schiele oder Koloman Moser starben, andere wie Oskar Kokoschka verlassen in dieser Zeit das Land. Während in der Monarchie Wien das dominierende künstlerische Zentrum war, kam es in der Zwischenkriegszeit zu einer Verlebendigung abseits der Metropole. Der Vortrag bietet einen Überblick über die zwischen Avantgarde und Tradition angesiedelte künstlerische Situation in Österreich in den Jahren 1918-1938 und stellt Arbeiten aus so unterschiedlichen Kunstströmungen wie dem Expressionismus, der Neuen Sachlichkeit, dem Kinetismus oder dem Konstruktivismus vor. Mag.a Anna Stuhlpfarrer, Kunst- und Architekturhistorikerin, arbeitet als Wissenschaftlerin, freie Kuratorin, Autorin und Lehrende in den Bereichen Kunst und Architektur des 20. Jahrhunderts sowie zeitgenössische Fotografie.

Details

Suchergebnisse filtern:
Aktive Filter:
VHS Cards
 FitnessKARTE
 science card
 summercard
 FernwehKARTE
 KunstKarte
Förderungen
AK Wien
Bundesgutschein DAZ
Jugendabo
MA 17
Sprachkursformate filtern
Expresskurs
Intensivkurs
Kleingruppe
in english
Kursinformationen