Sie befinden sich hier:

Direkt zu den Inhalten
3 Kurse/Lehrgänge.
Kooperation mit GB*21

VHS Floridsdorf

Kurs-Nr. A1404 | Mo 1x; 11.12.2017; 19:30–21 Uhr | 1,5 UE i |  0 € | VHS Floridsdorf, 1210, Angerer Straße 14

 

 
Kooperation mit GB*21 und Experten

VHS Floridsdorf

Kurs-Nr. A1403 | Mo 1x; 18.12.2017; 19:30–21 Uhr | 1,5 UE i |  0 € | VHS Floridsdorf, 1210, Angerer Straße 14

 

 
Kooperation mit GB*21

VHS Floridsdorf

Kurs-Nr. A1405 | Mo 1x; 30.10.2017; 19:30–21 Uhr | 1,5 UE i |  0 € | VHS Floridsdorf, 1210, Angerer Straße 14
Kursleitung: Vortragender: Mag. Thomas Kanicki

 

 
1    
Seite
 von 1
 

Alternative Vorschläge zu dieser Suche:

Der Weg zur Wohnhaussanierung

Je nach Umfang und Art der Sanierung gibt es unterschiedliche Möglichkeiten und Voraussetzungen für die Förderung. Die GB*-ExpertInnen informieren alle Interessierten - Haus- oder WohnungseigentümerInnen, HausverwalterInnen und MieterInnen - umfassend zum Thema Wohnhaussanierung.Sie möchten nicht nur eine durchgreifende Sanierung des Hauses mit hausseitigen Verbesserungen (z.B. Lifteinbau) sondern auch Wohnungsverbesserungen und evtl. Dachgeschoßausbau vornehmen. Ihr Haus ist schlecht gedämmt, die Fassade ist zu sanieren. Sie möchten nur einzelne Bauteile des Hauses erhalten, ohne die thermische Gebäudehülle zu sanieren, und eventuell geringfügige Verbesserungsmaßnahmen setzen. Sie möchten für Ihr Haus einen Aufzug neu errichten oder einen bestehenden Aufzug sanieren. Ihr Wohnheim soll saniert werden. Für die Inanspruchnahme von Förderungen gibt es je nach Umfang und Art der Sanierung unterschiedliche Förderungsvoraussetzungen und Auflagen. Der Informationsabend richtet sich an die HauseientümerInnen, HausverwalterInnen, WohnungseigentümerInnen, MieterInnen.

Details

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Stress und leidvolle Erlebnisse sind im täglichen Leben unvermeidbar, sie sind Teil unseres menschlichen Seins. Doch diese Erfahrungen führen oft dazu, dass wir uns gereizt, angespannt, überwältigt und ausgebrannt fühlen. Es geht auch anders! Sie lernen wie Sie ungesunde Gewohnheitsmuster durch achtsame Gewohnheiten ersetzen können. Der Schlüssel zur Wahrung der inneren Balance liegt darin, auf Belastungen nicht mit Frustration und Selbstkritik zu reagieren, sondern mit achtsamen Gewahrsein. Und das ist einfacher als es scheint!

Details

Aliens - den Außerirdischen auf der Spur

Gibt es Außerirdische irgendwo da draußen im All? Oder ist die Erde der einzige Ort im Universum, auf dem sich Leben entwickelt hat? Mach dich beim Ferienspiel auf der Kuffner Sternwarte auf die Suche nach Aliens und finde heraus, was es mit Exoplaneten und der bewohnbaren Zone auf sich hat. Können wir Kontakt aufnehmen?

Alter: von 6 bis 10 JahrenDauer: 120 Minuten

Info Ferienspiel:
Nach dem Infotalk zum Thema Aliens geht es mit einem Stationenspiel mit Basteln, spielend forschen und Sonnenbeobachtung weiter. Info Sonnenbeobachtung:
Ist zur Zeit der Führung die Sonne zu sehen, beobachten wir sie mit dem Teleskop. Mit speziellen Filtern können wir die Sonnenoberfläche mit Sonnenflecken und sogar Gasausbrüchen betrachten.Allgemeine Info:
Beobachtungen sind nur bei klarem Himmel möglich. Bei bedecktem Himmel beobachten wir Sehenswürdigkeiten in der Stadt. Bei Regen, Schneefall oder extremer Luftfeuchtigkeit darf die Kuppel nicht geöffnet werden. In diesem Fall besichtigen wir die Sternwarte und erklären wie das Teleskop funktioniert.

Alien-Grafik: Designed by Freepik

Details

Suchergebnisse filtern:
Aktive Filter:
VHS Cards
 FitnessKARTE
 science card
 summercard
 FernwehKARTE
 KunstKarte
Förderungen
AK Wien
Bundesgutschein DAZ
Jugendabo
MA 17
Sprachkursformate filtern
Expresskurs
Intensivkurs
Kleingruppe
in english
Kursinformationen