Sie befinden sich hier:

Direkt zu den Inhalten

Keine aktuellen Kurse zu diesen Sucheinstellungen gefunden! Um bereits begonnene Kurse einzublenden, wählen Sie die Option 'begonnene einblenden' im roten Balken.

Bitte prüfen Sie auch Ihre Filtereinstellungen rechts neben der Suche!

Begonnene Kurse:

5 Kurse/Lehrgänge.
Tod, Trauer, Beerdigung und Hoffnung auf das Ewige Leben

VHS Liesing   Einstieg auf Nachfrage!

Kurs-Nr. 17.23.6101.00.236 | Mi 1x; 28.06.2017; 19:30–21 Uhr | 1,5 UE i |  0 € | VHS Liesing, 1230, Liesinger Platz 3

 

 
1    
Seite
 von 1
 

Alternative Vorschläge zu dieser Suche:

In Gleichheit verschieden

Der zweitägige Workshop lädt die TeilnehmerInnen in einem interaktiven Setting dazu ein, sich mit den didaktischen Anforderungen der Pluralität auseinanderzusetzen. Forschungsgeleitete sowie auf Erfahrung basierende Inhalte, Methoden und Vermittlungsmöglichkeiten einer politischen Erwachsenenbildung in der Pluralität werden darin gemeinsam ausgelotet, reflektiert und erprobt.Folgende Fragen stehen dabei im Zentrum:Worin besteht die gesellschaftliche und politische Pluralität? Welche Verschiedenheit ist im politischen Sinne relevant? Welcher Umgang mit Differenzen fördert Gleichheit?Welcher Politikbegriff und welche didaktischen Maßnahmen sind für die "Pluralisierung" der politischen Erwachsenenbildung erforderlich?Welche politischen Handlungsfelder eröffnet gesellschaftliche Pluralität?Zielgruppe: ErwachsenenbildnerInnen, TrainerInnen, MitarbeiterInnen von NGOs

Details

SHADES TOURS - Sozialpolitische Stadtführung geführt von Obdachlosen

Der Bezirksvorsteher des 6. Bezirks Markus Rumelhart stellt diese Stadtführung der besonderen Art zur Verfügung: Obdachlose erklären die Obdachlosigkeit. So haben Sie Wien noch nicht gesehen! Entdecken Sie die vielen Facetten der Obdachlosigkeit: die Herausforderungen, Lösungsansätze und vielen Geschichten vom Leben und Überleben in der Großstadt. Diese 2-stündige Führung bietet authentische, fachkundige und facettenreiche Einblicke in eine unbekannte und meist ungesehene Welt. Die Tour verbindet Fakten mit persönlichen Geschichten, und bringt damit Licht in die komplexe Welt der Obdachlosigkeit. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung erforderlich, da begrenzte Anzahl an Teilnahmen: www.vhs.at,mariahilf@vhs.at oderpersönlich im KundInnenservice der VHS Mariahilf.Treffpunkt:VHS Mariahilf, 1060 Wien, Damböckgasse 4

Details

SHADES TOURS - Sozialpolitische Stadtführung geführt von Obdachlosen

Der Bezirksvorsteher des 6. Bezirks Markus Rumelhart stellt diese Stadtführung der besonderen Art zur Verfügung: Obdachlose erklären die Obdachlosigkeit. So haben Sie Wien noch nicht gesehen! Entdecken Sie die vielen Facetten der Obdachlosigkeit: die Herausforderungen, Lösungsansätze und vielen Geschichten vom Leben und Überleben in der Großstadt. Diese 2-stündige Führung bietet authentische, fachkundige und facettenreiche Einblicke in eine unbekannte und meist ungesehene Welt. Die Tour verbindet Fakten mit persönlichen Geschichten, und bringt damit Licht in die komplexe Welt der Obdachlosigkeit. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung erforderlich, da begrenzte Anzahl an Teilnahmen: www.vhs.at,mariahilf@vhs.at oderpersönlich im KundInnenservice der VHS Mariahilf.Treffpunkt:VHS Mariahilf, 1060 Wien, Damböckgasse 4

Details

Suchergebnisse filtern:
Aktive Filter:
VHS Cards
 FitnessKARTE
 science card
 summercard
 FernwehKARTE
 KunstKarte
Förderungen
AK Wien
Bundesgutschein DAZ
Jugendabo
MA 17
Sprachkursformate filtern
Expresskurs
Intensivkurs
Kleingruppe
in english
Kursinformationen