Jüdische Kultur

Zu den wichtigsten Anliegen des Jüdischen Instituts zählt, Judentum, jüdische Tradition und Kultur in möglichst vielen Facetten darzustellen und bekannt zu machen.

Hebräisch und Jiddisch werden unterrichtet, Prof. Rosenkranz führt mehrmals jährlich durch die Wiener Synagoge und beantwortet dabei die zahlreichen Fragen der TeilnehmerInnen.