Blog

Traumjob PolizistIn - Wir bereiten dich vor!

Vorbereitungslehrgang Aufnahmeverfahren Polizei

18.03.2019
Der Polizeiberuf ist herausfordernd und interessant wie kaum ein anderer. Es gibt ein vielfältiges Job-Spektrum. Es gibt viele BewerberInnen, aber auch viele die am Aufnahmeverfahren scheitern.
Die neuen Vorbereitungslehrgänge der VHS bieten die perfekte Unterstützung für den Polizei-Aufnahmetest
Spezielle Unterlagen zur Vorbereitung auf die schriftliche Eignungsprüfung gibt es von der Polizei keine, daher bietet sich dieser Lehrgang als gute Vorbereitung dafür an.

Neben dem sportmotorischen Leistungstest stellt der schriftliche Aufnahmetest die größte Hürde bei dem Aufnahmeverfahren dar. Bei Nichtbestehen des Auswahlverfahrens kann man den Test nach Ablauf einer Frist von sechs Monaten, innerhalb von 12 Monaten einmal wiederholen. Man verliert also Zeit, wenn man nicht gut vorbereitet ist. Der Lehrgang unterstützt KandidatInnen bei der Vorbereitung auf den schriftlichen Teil und den Sporttest.

Die VHS bietet jetzt laufend Vorbereitungslehrgänge für den schriftlichen Teil und den Sporttest an.

Was man wissen sollte

Warum empfiehlt es sich als BewerberIn diese Vorbereitungslehrgänge zu besuchen?

Da der Test nur einmal wiederholt werden kann, empfiehlt es sich, sich optimal darauf vorzubereiten. Immer wieder liest und hört man in den Medien, dass viele BewerberInnen schon beim schriftlichen Teil an ihren Mathematik- und Deutschkenntnissen scheitern, also ihr Wissen völlig falsch einschätzen. Mit dem Vorbereitungslehrgang kann man das Wissen erweitern bzw. die Kenntnisse wunderbar auffrischen.


Woraus besteht der Lehrgang?

Vorbereitung schriftlicher Teil: Auffrischung der Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse, sowie der mathematischen Fähigkeiten

Vorbereitung Sporttest: Kraft- und Konditionstraining, Verbesserung der Beweglichkeit, Koordination und Balance, Entspannungstraining


Woraus besteht das Aufnahmeverfahren?
  • Psychologische Eignungsdiagnostik: Rechtschreib- und Grammatiktest/Psychologischer Eignungstest
  • Klinisch psychologisches Testverfahren
  • Sportmotorischer Leistungstest
  • Ärztliche Untersuchung
  • Eignungsinterview
Jeder einzelne Verfahrensbereich muss erfolgreich absolviert werden.

Alle Interessierten, welche die Grundvoraussetzungen für die Aufnahme in den Exekutivdienst erfüllen, haben die Möglichkeit sich zu bewerben. Grundvoraussetzungen für die Aufnahme in den Exekutivdienst und die Beschreibung des Aufnahmeverfahrens kann man hier nachlesen.

Termine des Lehrgangs

Die Kurse können einzeln oder als Lehrgang gebucht werden!

Vorbereitungslehrgang - Schriftlicher Teil:

Vorbereitungslehrgang - Sporttest:

Weitere Vorbereitungskurse finden im August und November statt.