Infos zu unseren Covid-Sicherheitsmaßnahmen in den unterschiedlichen Kursen finden Sie hier.
Blog

Wir sorgen für Ihre Sicherheit

Mit Abstand und einigen Verhaltensregeln wird der nächste VHS Kurs ein Vergnügen - mit Sicherheit!

13.09.2020
Selbstverständlich entsprechen unsere Räumlichkeiten den gesetzlichen Rahmenbedingungen und Hygienevorgaben zum Schutz vor Corona. Wichtig ist, dass Sie einen Mund-Nasen-Schutz tragen, wenn Sie in die VHS kommen, sich am Gang aufhalten und beim Verlassen des Gebäudes.

In allen Kursbereichen wurde die maximale Teilnehmer*innen-Anzahl den Räumlichkeiten entsprechend beschränkt.
Bei Sprachkursen ist der 1-Meter-Mindestabstand zwischen Sitzplätzen gewährleistet.

Bei Bewegungs- und Gesundheitskursen ist auf einen Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zu achten. Wir sorgen für fachgerechte Reinigung, sollten Sie aber lieber auf Ihrer eigenen Matte trainieren, können Sie das selbstverständlich gerne tun.

Bei Kochkursen wird darauf geachtet, dass die Kochutensilien nur individuell genutzt werden.

So bleiben wir gesund

Ab Betreten und Verlassen des Gebäudes sowie beim Aufenthalt am Gang ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Er kann am Arbeitsplatz/Sitzplatz abgenommen werden, sofern der Mindestabstand zu anderen Personen eingehalten wird.

Mindestens 1 Meter Abstand halten.

Regelmäßig, gründlich mit Wasser und Seife oder mit Desinfektionsmittel, Hände waschen!

Direkten Kontakt vermeiden! Schütteln Sie niemandem die Hände und umarmen Sie niemanden.
Im Kursraum gilt zusätzlich:Pro Tisch darf nur eine Person sitzen. Fixe Sitzordnung beachten und einhalten!

In Taschentuch oder Ellenbeuge husten und niesen.

Keine Gruppen bilden! (Eingangsbereich, Kursraum, Pausen, Getränkeautomat, WC)

Greifen Sie sich nicht ins Gesicht. Berühren Sie nicht Augen, Nase und Mund!

Wenn Sie sich krank fühlen, begeben Sie sich in ärztliche Behandlung – kommen Sie bitte nicht zu uns!