Informationen zu Kursen an der VHS und im Freien finden Sie unter www.vhs.at/corona Wir freuen uns auf Sie!
Blog

Highlights im Sommer

Hier finden Sie Highlights im Juli, die den Sommer unvergesslich machen :)

07.07.2021
Margariten
Der Sommer erfreut uns mit seinen kräftigen Farben, zahllosen Blumen und viel Sonnenschein. | © Andre Klimke on Unsplash
Egal, ob Sie abschalten wollen, die Seele baumeln lassen oder endlich wieder mitten im Trubel sein möchten. Bei uns finden Sie Kurse, Workshops, Vorträge, Spaziergänge und Online-Angebote, die Ihren Sommer noch schöner, interessanter und bunter machen. Wir haben hier eine Auswahl zusammengestellt.

Alles zum Angebot im Sommer finden Sie unter www.vhs.at/sommer.
Coole Bewegung: Hip Hop und Yoga auf der Dachterrasse

Im Hip Hop-Workshop geht’s zuerst einmal um due Hip- Hop- Basics: „Groove“, „Bounce“ und „Rock“. Dadurch wird die Beweglichkeit verbessert und bekommt man das richtige „Feeling“ für den Hip Hop. Gemeinsam werden coole Choreografien erarbeitet.
7 Termine, jeweils am Dienstag, 19 bis 20.30 Uhr

Die sanften Körperübungen des Hatha Yoga trainieren in Verbindung mit gezielter Atmung Beweglichkeit, Muskelausdauer, Gleichgewicht und Haltung. In der offenen Gruppe können erste Erfahrungen mit Yoga gemacht werden, für Fortgeschrittene bietet sie die Möglichkeit, den eigenen Übungsweg zu vertiefen.

Wie können Konflikte friedlich und nachhaltig gelöst werden? Dieser Workshop bietet eine kurze, kompakte Einführung in die Theorie und einige Übungen zur Umsetzung.
Die Frauenbildung von den Anfängen bis zu den neuen Bildungskonzepten werden in diesem interessanten Stadtspaziergang beleuchtet. So erfahren Sie einiges zu den Kämpfen um die Erweiterung der Frauenbildung und die Entstehung des Bundesrealgymnasium Rahlgasse 2 als die erste Frauenrealschule in Wien. Lernen Sie Ihre Gründer*innen, Förder*innen und erste Lehrer*innen kennen!
Regelmäßige Bewegung ist gesund und senkt das Risiko für eine Vielzahl an Erkrankungen. Nordic Walking hat viele Vorteile: Es schont die Gelenke und trainiert Koordination, Kondition und Kraft. Auch Stoffwechsel und Herz-Kreislaufsystem werden trainiert. Das leichte Lauf- und Gehtraining mit Stöcken ist für Einsteiger*nnen ebenso geeignet, wie für Hobby-Sportler*innen.
Abwechslungsreiche Routen führen vom Haus des Meeres durch den Bezirk und enden mit Lockerungsübungen in einem Park.

Die Literatur ist nicht nur im deutschsprachigen Raum voll von weiblichen Wasserwesen, auch in der Mythologie und Sagenwelt sind sie seit jeher präsent. Die unterschiedlichen Vorstellungen weiblicher Wasserwesen stehen auch in Verbindung mit gesellschaftlichen Entwicklungen. Wie diese aussehen und welche sich in der Literatur tummeln, sehen Sie sich an.
Wenn's rund läuft: Crossminton

Crossminton besteht aus Elementen von Tennis, Badminton und Squash und wird mit einem angepassten Badminton-Racket und einem Speeder (Ball) ohne Netz gespielt. Probieren Sie dieses dynamische Spiel aus - Spaß ist garantiert!
Der griechische Philosoph Heraklit vergleicht die Dinge mit dem Fließen eines Flusses und stellt fest, dass sich das Fließen und somit auch die Dinge nicht festhalten lassen. Alles fließt, nichts bleibt am Ort. Alles entsteht und vergeht. In dieselben Flüsse steigen wir und steigen wir nicht – wir sind und wir sind nicht. Das Sein ist so wenig als das Nichtsein; das Werden ist und ist auch nicht.
Donnerstag, 29.07.2021, 18 bis 19.30 Uhr, Treffpunkt ist die VHS Wiener Urania, Uraniastraße 1 , 1010 Wien

Zu Beginn wird der Grundton am „Didge“ entdeckt, danach folgen viele weitere Spielweisen, Techniken, Tipps und auch eine kurze Einführung in die Zirkular-Atmung. Jede*r bekommt für den Workshop ein Kunststoff-Rohr zur Verfügung gestellt. Dieses kann durch Besprühen, Bekleben oder Bemalen selbst gestaltet werden und für einen geringen Unkostenbeitrag (10 Euro) erworben werden.