Informationen zu Kursen an der VHS und im Freien finden Sie unter www.vhs.at/corona Wir freuen uns auf Sie!
Blog

Lernen in den Ferien kann auch Spaß machen

Bezirksvorsteher Alexander Nikolai beim Summer City Camp in der Leopoldstadt

23.08.2021
Schüler*innen mit Urkunde
Die Schüler*innen bekommen für den Besuch der Lernförderung beim Summer City Camp eine Urkunde. | © VHS
Bezirksvorsteher Alexander Nikolai besuchte die Lernförderkurse beim Summer City Camp in der Leopoldstadt.
"Die Spiele und die Lehrer*innen!", so lautet die Antwort der Schüler*innen auf die Frage "was ihnen am besten gefallen habe". :-) 

Summer City Camps

Die Summer City Camps sind das kostengünstige, flächendeckende Sommerferienbetreuungsangebot der Stadt Wien. Auch diesen Sommer erwartete Kinder und Jugendliche unter Einhaltung der Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen ein qualitätsvolles Ferienprogramm mit vielfältigen Freizeit- und Sportangeboten sowie gezielter Lernunterstützung. Die VHS bietet im Rahmen der Summer City Camps Lernhilfe für Volksschüler*innen, Mittelschüler*innen, Gymnasium Unterstufe und Polytechnische Schulen sowie Fachmittelschulen an.
Mehr als 2.000 Kinder und Jugendliche nahmen wienweit an der Lernförderung im Rahmen der Summer City Camps teil. Nur wenige Schüler*innen kommen wegen einer Nachprüfung. Ziel der meisten ist es, gefestigt ins neue Schuljahr zu starten.
Alexander Nikolai, Bezirksvorsteher in der Leopoldstadt, Bezirksvorsteher-Stellvertreter Christoph Zich und Miriam Kaiys, Klubobfrau der SPÖ Leopoldstadt besuchten letzte Woche einen Mathematik- und Deutschkurs in der Pazmanitengasse und überreichten den stolzen Schüler*innen ihre Urkunden.
 Bezirksvorsteher der Leopoldstadt Alexander Nikolai und Bezirksvorsteher-Stellvertreter Christoph Zich beim Summer City Camp.
VHS | Bezirksvorsteher der Leopoldstadt Alexander Nikolai und Bezirksvorsteher-Stellvertreter Christoph Zich beim Summer City Camp.
 Gruppe vor Klasse
VHS | Zu Besuch im Mathematik-Kurs.
 Bezirksvorsteher-Stellvertreter Christoph Zich, Miriam Kaiys Klubobfrau der SPÖ Leopoldstadt und Bezirksvorsteher der Leopoldstadt Alexander Nikolai (v.l.n.r.).
VHS | Bezirksvorsteher-Stellvertreter Christoph Zich, Miriam Kaiys Klubobfrau der SPÖ Leopoldstadt und Bezirksvorsteher der Leopoldstadt Alexander Nikolai (v.l.n.r.).
 Schüler mit Urkunde
VHS | Die Freude über die Urkunden war groß.
 Schüler mit Urkunde.
VHS | Viele Schüler*innen präsentieren im neuen Schuljahr den Lehrer*innen die Urkunden als Nachweis ihres Fleißes.
 Schüler*innen mit ihren Urkunden
VHS | Nur wenige Schüler*innen kommen wegen einer Nachprüfung. Ziel der meisten ist es, gefestigt ins neue Schuljahr zu starten.
 Zwei Schüler*innen.
VHS | Die Teilnehmer*innen sind stolz auf ihre Lernerfolge.

Weitere kostenlose Lernhilfe-Angebote

Sie möchten Ihrem Kind auch Lernhilfe ermöglichen? Hier finden Sie unsere kostenlosen Lernhilfe-Angebote der Förderung 2.0:

VHS Sommerlernstationen

Noch bis 2. September kann an den VHS Sommerlernstationen gelernt werden. Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 12:00 Uhr können sich Schüler*innen einer MS oder AHS-Unterstufe in Wien in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch an 19 VHS-Standorten Unterstützung holen. Dieses Angebot wird von der Stadt Wien gefördert und ist daher kostenlos.
Melden Sie Ihr Kind noch schnell an damit es mit der Nachprüfung und/oder dem gelungen Schulstart klappt! Nähere Informationen zur Anmeldung und den Kursen finden Sie unter www.vhs.at/sommerlernstationen.

Wiener Lernhilfe

Auch im Herbst können Schüler*innen einer MS oder AHS-Unterstufe in Wien an den kostenlosen Lernhilfekursen teilnehmen. Unsere Lernbetreuer*innen unterstützen die Schüler*innen kontinuierlich in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch. Für Schüler*innen, die Deutsch als Zweitsprache erlernen, gibt es zusätzliche Übungsmöglichkeiten.
Die Kurse finden zwei Stunden pro Woche am Nachmittag direkt in den Schulen an rund 140 Standorten in Wien und online via Zoom statt.
Die neuen Kurse starten ab 18. Oktober 2021. Eine Anmeldung ist ab 4. Oktober in jeder VHS oder online unter www.vhs.at möglich.
Mehr Informationen unter www.vhs.at/lernhilfe.