Informationen zu Kursen an der VHS und im Freien finden Sie unter www.vhs.at/corona Wir freuen uns auf Sie!
Blog

Highlights im September

Hier finden Sie Highlights im September, die einen spannenden Spätsommer versprechen:)

27.08.2021
junger Mann mit Hund, im Hintergrund Icons verschiedener Bereiche wie Computer, Pinsel und ähnliches
Das größte Highlight des Monats: 400 Schnuppertermine in einer Woche: von 20. bis 25. September kostenlos und unverbindlich ausprobieren, was Sie schon immer probieren wollten! | © shutterstock, fotolia

Woche der Wiener Volksbildung

Sie wissen noch nicht genau, welchen Kurs Sie besuchen möchten? In unserer Woche der Wiener Volksbildung können Sie alles ausprobieren und die Kursleitung kennenlernen und dann entscheiden, ob das das Richtige für Sie ist. Denn wir möchten, dass Sie sich in Ihrem Kurs von Anfang an Wohl fühlen!
Wienweit finden rund 400 kostenlose und unverbindliche Schnuppertermine statt.

Alle Informationen und Schnuppertermine finden Sie hier.

Küchengeflüster

Selber kochen ist ein sinnliches kreatives Erlebnis, es ist gesund und nachhaltig. Gehen Sie mir uns am Naschmarkt einkaufen, pflücken Sie Kräuter selbst und probieren Sie am Herd Neues aus.

Bei einem gemütlichen Spaziergang über den Naschmarkt erfahren Sie von der Ernährungswissenschafterin Mag.a Astrid Draxler, alles über nachhaltige Ernährung und wie Sie bei der Wahl Ihrer Produkte darauf achten können.
Mittwoch, 1. September, 10 bis 12 Uhr, Treffpunkt: U4 Kettenbrückengasse, Naschmarkt

Die Kräuterwanderung am Bisamberg gibt Einblicke in die heimische Welt der Wildkräuter. Ernte, Trocknung und frische Verarbeitung der Kräuter werden besprochen.
Die Wanderung wird am Samstag 4. und 11. September, von 14 bis 17 Uhr angeboten. Treffpunkt: Stammersdorf/Hagenbrunnerstraße - Busstation Parkplatz Bisamberg, Dr .Richard 228, Station Senderstraße

Beim Kräuter-Ausflug mit Silvia Fröhlich erfahren Sie Interessantes über heimische Wildkräuter, wie sie in der Volksheilkunde eingesetzt werden und als wertvoller Nährstofflieferant unseren Speiseplan bereichern.
Dienstag, 7. September, 16 bis 19 Uhr, Treffpunkt: Endstation der Linie 43, Neuwaldegg

Antipasti, Risotto, Dolci und einiges mehr aus dem Land am Meer. Auch Gnocchi gelingen, selbst wenn man noch nicht viel Erfahrung mit dem Kochen hat.
Freitag, 10. September, 17 bis 21 Uhr

Wie wäre es mit einer kulinarischen Weltreise in 15 Minuten? ln diesem Kurs werden vegetarische und nicht vegetarische schnelle Gerichte aus der ganzen Welt zubereitet. Schwerpunkt dieses Abends sind flotte und schmackhafte Rezepte aus der indischen, thailändischen, chinesischen und mexikanischen Küche, die jede*r unkompliziert zu Hause nachkochen kann.
Dienstag, 14. September, 17 bis 21 Uhr

Fritattensuppe, Tafelspitz mit Apfelkren und Kaiserschmarren. Gemeinsam wagen wir uns an die Highlights der Wiener Traditionsküche.
Freitag, 24. September, 17 bis 21 Uhr

Raus aus der Abhängigkeit - rein ins Vergnügen des Selber-Kochens. Auch mit kleinem Geldbeutel und wenig Küchenhilfsmitteln kann man eigenständig kochen. Profikoch Martin Taubert-Witz erklärt Basiszubereitungen, zeigt wies geht und hilft, Freund*innen „einzukochen“.
Donnerstag, 30. September, 17 bis 21 Uhr

Entspannt und bewegt in den Spätsommer

Schonende Übungen zum Dehnen und Kräftigen der Muskulatur, Beweglichkeitsübungen und ein sanftes Training des Herz-Kreislauf-Systems sorgen für einen wirkungsvollen Ausgleich bei eingeschränkter Mobilität.
1. September, 4 Termine, jeweils am Mittwoch von 10 bis 11 Uhr. Der Kurs findet im Freien statt.

Das Prinzip der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobsen besteht aus der gezielten Anspannung und Entspannung der Muskulatur bzw. einzelner Muskelgruppen, wodurch eine wohltuende Entspannung im ganzen Körper erzeugt wird. Die Übungen sind leicht zu erlernen und in den Alltag zu integrieren.
Dienstag, 7. September, 14:30 bis 16 Uhr. Der Kurs findet im Freien statt.

Qi Gong ist eine Bewegungslehre aus dem Gesundheitssystem der Traditionellen Chinesischen Medizin. Langsame, ineinander fließende Bewegungen werden zu festgelegten Übungsabläufen zusammengefügt, die beruhigend, ausgleichend und entspannend wirken.

9. September, 4 Termine, jeweils am Donnerstag, 18 bis 19:30 Uhr
15. September, 3 Termine, jeweils am Mittwoch, 18:30 bis 20 Uhr

Nordic Walking, das Gehen mit speziellen Stöcken, ist ein sehr effektives Ganzkörpertraining für alle, die gerne im Freien trainieren.
15. September, 7 Termine, jeweils am 17.30 bis 19 Uhr

  • Gymnastik fürs Gehirn: LIMA®-Gedächtnistraining
Sich Dinge besser merken können, Eselsbrücken bauen, im Alltag besser zurechtkommen - in diesem Kurs erhalten Sie Anregungen zur Erhöhung Ihrer Konzentrationsfähigkeit und lernen verschiedene Lern- und Merktechniken kennen und anwenden. Das Training bringt beide Gehirnhälften in Schwung und fördert die Lernfähigkeit.

Wer hätte das gedacht?

Hätten Sie gedacht, dass Sie mit uns am Donaukanal Karaoke singen können, eine Partie Schach spielen oder etwas über Schwarze Löcher erfahren? Hier ein paar außergewöhnliche Kurse :)

Eine professionelle Vocal-Coachin gibt Tipps und Tricks für den nächsten oder gar ersten Auftritt in der Karaokebar. 
Freitag, 10. September, 15:30 bis 17:30 Uhr, Treffpunkt: Donaukanal unter der Rotundenbrücke, 1030 Wien

Sie haben ein Lieblingsteil, dass Sie gerne abändern möchten? Ein Knopf fehlt an Hose oder Hemd und vielleicht wäre ein Loch zu stopfen? Lernen Sie in diesem Kurs erste Näh-Basics kennen - für alle Männer, denen ihr Outfit nicht wurscht ist.
10. September, 3 Termine, jeweils am Freitag, 15 bis 18 Uhr

Nach der erfolgreichen TV-Serie rund um Beth Harmon interessieren sich auch immer mehr Frauen für das Brettspiel Schach.
Lernen Sie in diesem Einführungskurs speziell für Mädchen und Frauen die Stärken und Schwächen aller Schachfiguren kennen und erhalten Sie einen ersten Blick auf Strategien von der Eröffnung bis zum Mattsetzen.
15. September, 3 Termine, jeweils am Mittwoch, 18:30 bis 20:30 Uhr

In diesem Kurs erfinden wir unterschiedliche Szenen, Figuren und Bilder, die durch Übungen, Anregungen und Improvisationen entstehen.
Montag, 20. September, 17 bis 18 Uhr

Bereits seit dem 18. Jahrhundert sind schwarze Löcher für die Forscher ein großes Rätsel. Doch weshalb? 
Donnerstag, 30. September, 16:30 bis 18 Uhr

Urlaubsgefühl verlängern

Wer das Gefühl des Urlaubs verlängern möchte, oder die Vorfreude für den nächsten Trip auskosten möchte, ist in den VHS-Sprachkursen genau richtig :) 

2. September, 3 Termine, jeweils am Donnerstag, 18 bis 19:30 Uhr

6. September, 6 Termine, jeweils am Montag und Mittwoch, 18:30 bis 20:30 Uhr

7. September, 4 Termine, jeweils am Dienstag, 10 bis 11:30 Uhr

9. September, 4 Termine, jeweils am Donnerstag, 16 bis 17:30 Uhr

10. September, 3 Termine, jeweils am Freitag, 10 bis 12 Uhr. Dieser Kurs findet im Freien statt.

13. September, 2 Termine, jeweils am Montag, 18 bis 19:30 Uhr

16. September, 2 Termine, jeweils am Donnerstag, 18 bis 19:30 Uhr


Alle VHS Sprachkurse im September finden Sie hier.

Mit den eigenen Händen erschaffen

Im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen Porzellan-Produktion und Gießtechnik. Ein Produkt wird aus Ton modelliert und abgeformt, davon wird eine Gießform aus Gips hergestellt.
7. September, 4 Termine, Dienstag bis Donnerstag von 14 bis 19 Uhr, Freitag von 9 bis 14 Uhr

Spinnen mit der Handspindel umfasst das Spinnen sowohl des ersten als auch des zweiten Fadens, welche dann verzwirnt und ganz zum Schluss verhaspelt werden. Zu Kursende verfügt jede*r Teilnehmer*in über einen Wollfaden, mit dem man zu stricken beginnen könnte.
9. September, 4 Termine, jeweils am Donnerstag von 18 bis 20 Uhr

Zunächst werden wildwachsende, färbende Pflanzen gesammelt. Dann werden sie ausgekocht, an Füllstoffen niederschlagen und trocknen gelassen oder mit Bindemitteln gemischt und verflüssigt. Schließlich wird mit den selbst hergestellten Farben gemalt sowie mit Drucken und/oder Collagen der Pflanzen experimentiert.
30. September, 3 Termine, Donnerstag von 18 bis 20 Uhr, Freitag, 1. Oktober, 15 bis 20 Uhr, Samstag, 2. Oktober, 14 bis 14 Uhr

Onlineworkshops Zeichnen und Malerei
Donnerstag, 9. September, 17 bis 21 Uhr

Dienstag, 28. September, 17 bis 21 Uhr

Donnerstag, 30. September, 17 bis 21 Uhr

Vorträge, Walk & Talk, Filmtipps und Vernissagen

2 Termine: 3. und 24. September, Freitag, 18 bis 20 Uhr

Vorträge
Donnerstag, 23. September, 18 bis 19:30 Uhr

Vortrag mit Hörproben aus dem Podcast frauenfunk.at
Mittwoch, 27. September, 18 bis 19:30 Uhr

Dienstag, 28. September, 19 bis 20:30 Uhr

Donnerstag, 30. September, 18 bis 19:30 Uhr

Donnerstag, 30. September, 18:30 bis 20 Uhr


Filmvorführungen
Montag, 19. September, 19 bis 21:30 Uhr

Vorführung des Dokumentarfilms über Joseph Beuys
Mittwoch, 29. September, 19 bis 21 Uhr

Vernissagen
Donnerstag, 9. September, 19 Uhr, Ausstellungsdauer:10. September bis 15. Oktober, Montag bis Freitag, 9 bis 20 Uhr

Mittwoch, 29. September, 18:30 Uhr, Ausstellungsdauer: 30. September bis 5. November
Cartoons und Karikaturen von Clemens Ottawa
Donnerstag, 30. September, 18:30 Uhr, Ausstellungsdauer: 1. Oktober bis 31. Jänner