VHS Präsenzkurse und Veranstaltungen bleiben bis voraussichtlich inkl. 12.12.2021 ausgesetzt. Nähere Infos finden Sie unter www.vhs.at/corona
Blog

Fachtagung zum Jubiläum 30 Jahre Basisbildung VHS Floridsdorf

Sensibilisierung und Zielgruppenerreichung in der Basisbildung

07.11.2021
Fachtagung am Dienstag, 16. November, in der VHS Floridsdorf, Angerer Straße 14, 1210 Wien. | © VHS Floridsdorf
Vor genau 30 Jahren startete an der VHS Floridsdorf der erste Basisbildungskurs. Die Angebote der Basisbildung richten sich an Personen, die ihre Kompetenzen in den grundlegenden Fertigkeiten Lesen, Schreiben, Deutsch sowie ihre mathematischen und digitalen Kompetenzen erweitern möchten.

Das Angebot der Basisbildung umfasst an den Wiener Volkshochschulen verschiedene Bereiche:

Damals wie heute stellt sich die Frage, wie bildungsbenachteiligte Menschen mit Deutsch als Erstsprache bzw. Alltagssprache mit Angeboten erreicht werden können. Ein Großteil der lt. PIAAC Studie definierten Zielgruppen ist berufstätig, nur wenige beteiligen sich an Weiterbildung.

Im Rahmen der Jubiläumsfachtagung „Sensibilisierung und Zielgruppenerreichung in der Basisbildung“ stellen Expert*innen aus Deutschland und Österreich aktuelle Forschungsergebnisse sowie Erfahrungen aus der Praxis vor.
In Ergänzung werden im Rahmen der Workshops durch Unterrichtende und Teilnehmer*innen Lehr- und Lernprozesse aus der Basisbildungspraxis vorgestellt.

Zeit: Dienstag, 16. November 2021, 12:30 bis 18:00 Uhr
Ort: VHS Floridsdorf, Angerer Straße 14, 1210 Wien