Blog

Proud Ally VHS! Unser Pride-Programm

Die Wiener Volkshochschulen starten wienweit sichtbar in den Pride-Monat und freuen sich auf eine starke und selbstbewusste Regenbogenparade in Wien.

27.05.2022
Die Wiener Volkshochschulen stehen für Vielfalt, Chancengleichheit und gegenseitigen Respekt. Wir freuen uns, auch dieses Jahr wieder mit Stolz ein Zeichen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung zu setzen – sei es mit der Beflaggung vieler unserer Standorte mit der Regenbogen-Fahne, mit themenspezifischen Veranstaltungen und auch direkt auf der Pride selbst.
Regenbogenfahne und die VHS-Fahne vor der Wiener Urania
Die Wiener Volkshochschulen zeigen Flagge  | © VHS
Die VHS schließt sich dem Fokus der Vienna Pride, LGBTIQ-Menschen und ihre Anliegen sichtbar zu machen, an und nimmt dies zum Anlass, ein wienweites Zeichen gegen die Diskriminierung von Lesben, Schwulen und Bisexuellen sowie trans und intergeschlechtlichen Menschen zu setzen. So hissen im Juni die VHS-Standorte die Regenbogen-Fahne und tragen mit Stolz die Farben der LGBTIQ-Community.

VHS-Veranstaltungen zur Pride

  • Kinovorführung: PRIDE – der Film
    Die VHS läutet mit dem Filmklassiker „Pride“ den gleichnamigen Monat ein: Im Kino der Wiener Urania wird der von gegenseitigem Respekt und Solidarität geprägte Film gezeigt. Der Eintritt ist kostenlos – eine freiwillige Spende willkommen! Aus Solidarität und im Zeichen des diesjährigen Pride-Mottos: „Pride against hate – make love, not war!“ werden die freiwilligen Spendengelder an den Verein Queer Base – Welcome and Support for LGBTIQ Refugees übergeben.  

    Wann: 1. Juni, ab 19:45 Uhr
    Wo: Kino der Wiener Urania (1., Uraniastraße 1)
    Der Eintritt ist kostenlos – eine freiwillige Spende willkommen!
    Einfach hinkommen – solange die Plätze reichen!

Als Inspiration und Vorbereitung zum stolzen Marsch unter dem Regenbogen können Interessierte an zwei kostenlosen Kursen an der Kunst VHS teilnehmen:

VHS-Mitarbeiter*innen halten den Rücken frei

Regenbogenparade | 11. Juni
Am 11. Juni wird mit der Regenbogenparade auf der Ringstraße zum 26. Mal für Akzeptanz, Respekt und gleiche Rechte von LGBTIQ-Personen demonstriert. Die VHS ist unter dem Motto „Wir stärken euch den Rücken, Proud Ally VHS!“ mit etlichen Mitarbeiter*innen und Kursleiter*innen hör- und sichtbar als Verbündete vertreten. 
Mehr Infos zur Regenbogenparade gibt es unter: https://viennapride.at/regenbogenparade/
Pride Run | 10. Juni
Als Proud Ally werden Mitarbeiter*innen auch am Pride Run am 10. Juni teilnehmen – ob gegangen, gelaufen oder mit dem Rollstuhl der Regenbogen durchquert wird, steht den VHS-Mitarbeiter*innen offen. Der Betriebsrat der Wiener Volkshochschulen unterstützt wieder mit einem Zuschuss zum Startgeld.
Details zum Pride Run finden Sie unter: https://priderunvienna.com/

VHS goes Pride

Sie wollen mehr über die Pride und die Verbindung zur VHS erfahren? Im Blogbeitrag "VHS goes Pride! Im Gespräch mit den Beauftragten für Gender & Diversity an der VHS" erfahren Sie die Hintergründe: www.vhs.at/de/b/2021/06/17/vhsgoespride
Wir wünschen einen schönen und kämpferischen Pride-Monat!