VHS-Bildungstelefon (Montag-Donnerstag 08:00–18:00 Uhr, Freitag 08:00–16:00 Uhr):
+43 1 893 00 83 info@vhs.at
Blog

VHS goes Vienna Pride 2023

Wir starten wienweit sichtbar in den Pride-Monat und freuen uns auf eine starke und selbstbewusste Regenbogenparade in Wien.

22.05.2023
<span style="font-family: Arial; font-size: 13.3333px; font-style: normal; font-variant-ligatures: normal; font-variant-caps: normal; font-weight: 400;">VHS-Mitarbeiter*innen mit Transparenz bei der Vienna Pride 2022</span>
VHS-Mitarbeiter*innen bei der Vienna Pride 2022 | © Martin Darling
Die Wiener Volkshochschulen treten für Vielfalt, Chancengleichheit und gegenseitigen Respekt ein. Wir freuen uns, auch dieses Jahr im Pride-Monat Zeichen gegen Diskriminierung und Ausgrenzung zu setzen. Sei es mit der Beflaggung vieler unserer Standorte mit der Regenbogen-Fahne, mit themenspezifischen Veranstaltungen oder durch unsere Teilnahme bei main events der Vienna Pride, etwa wenn wir bei der Regenbogenparade mitmarschieren: Seite an Seite sind wir queerful, stark und laut! Gemeinsam auf der Straße für eine solidarischen Protestkultur.

VHS-Veranstaltungen im Pride-Monat

Diskussionen, Ausstellungen, Vorträge oder ein Kinoabend? Welche Veranstaltung trifft ihr Interesse? Hier ein paar Beispiele aus unserem Angebot und mit einem Klick zum vollständigen Programm:

proud ally VHS

Den jährlichen Aktionszeitraum der Vienna Pride betrachtet die VHS als Zeitfenster, in dem wir unsere eigenen Handlungen und Aktivitäten im Zusammenhang mit der Anerkennung und den Rechten von LGBTIQA+ hinterfragen und uns als stolze Unterstützerin und Verbündete (Proud Ally!) in die Forderungen und Feierlichkeiten der Vienna Pride einstimmen. Unsere Aktivitäten sind organisationsintern sichtbar und nach Außen zeigen wir Flagge!
Sie wollen mehr erfahren? Im Blogbeitrag "proud ally VHS" erfahren Sie Hintergründe: www.vhs.at/proudallyvhs

Die Wiener Volkshochschulen als proud ally bei der Vienna Pride 2023

Mitarbeiter*innen der VHS gehen, laufen oder fahren mit dem Rollstuhl durch den Regenbogen - beim Pride Run am 3. Juni im Wiener Prater. Der Betriebsrat der Wiener Volkshochschulen unterstützt wieder mit einem Zuschuss zum Startgeld.
Haben Sie sich schon angemeldet? Sie kommen direkt zum Anmeldelink unter: https://time-now-sports.at/pride-run-vienna-2023/
Am 17. Juni wird mit der Regenbogenparade auf der Ringstraße zum 27. Mal für Akzeptanz, Respekt und gleiche Rechte von LGBTIQ-Personen demonstriert. Die VHS ist mit Mitarbeiter*innen und Kursleiter*innen hör- und sichtbar als verbündete Organisation und stolze Partner*in der Vienna Pride vertreten.
Vor der VHS Wiener Urania gibt es zudem am Weg des Demonstrationszugs eine Station: Die Wiener Volkshochschulen sind dort gemeinsam mit der Aids Hilfe Wien präsent.

Start der Demonstration ist um 13 Uhr. Mehr Infos zur Regenbogenparade gibt es unter: https://viennapride.at/regenbogenparade/
Wir wünschen einen schönen und kämpferischen Pride-Monat!