Informationen zu Kursen an der VHS und im Freien finden Sie unter www.vhs.at/corona Wir freuen uns auf Sie!

FAQs Online-Angebote

Wie komme ich zu meinem VHS Onlinekurs?

Ihren gewünschten Kurs finden Sie über die Kurssuche auf https://www.vhs.at. Die Buchung können Sie dann direkt beim Kurs online vornehmen. Dazu benötigen Sie allerdings ein myVHS-Konto, das Sie sich aber im Laufe des Buchungsprozesses ganz einfach selber anlegen können, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Wenn Sie die Buchung des Kurses bestätigt haben, erhalten Sie dann auch genauere Informationen zu Ihrem VHS Onlinekurse per Email.
Wie melde ich mich mit einem Computer/Laptop online für einen VHS Kurs an und wie funktioniert der Einstieg auf der VHS Lernplattform?
Um dieses Video anzusehen, akzeptieren Sie bitte unsere Cookies.
Wie melde ich mich mit einem Tablet oder Smartphone online für einen VHS Kurs anund wie funktioniert der Einstieg auf der VHS Lernplattform?
Um dieses Video anzusehen, akzeptieren Sie bitte unsere Cookies.

Wie lege ich ein myVHS-Konto an?

Dazu rufen Sie die Webseite https://www.vhs.at auf. Unter „Kurse und VHS Inhalte suchen“ sehen Sie eine rote Leiste, dort findet sich ganz rechts ein Link zu myVHS, den Sie bitte anklicken. Eine neue Seite öffnet sich, auf der Sie rechts bei „Registrieren“ auf den Knopf „zur Registrierung“ klicken. Wieder öffnet sich eine neue Seite, auf der Sie dann ein neues myVHS Konto anlegen können.

Dafür füllen Sie bitte das Formular mit all Ihren Daten aus, lesen und stimmen den AGBs und der Datenschutzerklärung zu (weil Sie andernfalls keine VHS Kurse buchen können) und drücken dann auf „Fortfahren“. Auf die Emailadresse, die Sie oben angegeben haben, bekommen Sie dann eine Email mit einem Aktivierungslink. Indem Sie diesen Link anklicken, bestätigen Sie Ihre Registrierung und können das myVHS Konto nun nutzen, um Kurse der Wiener Volkshochschulen online zu buchen.

Bei manchen Kursen ist eine Onlinebuchung allerdings nicht möglich. Diese Kurse sind mit folgendem Vermerk markiert: „Dieser Kurs kann nicht online gebucht werden. Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht“. In diesem Fall kontaktieren Sie bitte den jeweiligen VHS Standort für weitere Informationen.

Welche Software verwenden die Wiener Volkshochschulen für die VHS-Onlinekurse?

Die VHS-Lernplattform basiert auf Moodle, einem im Bildungsbereich sehr weit verbreiteten Lernmanagementsystem. Für die VHS Video Chats, bei denen sich Kursgruppen in Videokonferenzräumen treffen, verwenden die Wiener Volkshochschulen Zoom, das in die VHS-Lernplattform eingebettet ist.

Die Wiener Volkshochschulen verfügen über eine Nutzungsvereinbarung mit Zoom. Bei korrekter Verwendung der VHS-Lernplattform werden alle Vorgaben der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eingehalten.

Wie werden meine personenbezogenen Daten im Rahmen von VHS-Onlinekursen geschützt?

Die VHS-Lernplattform wird auf Servern unter der Kontrolle der Wiener Volkshochschulen im DSGVO-Raum gehostet. Die Wiener Volkshochschulen verfügen über eine Nutzungsvereinbarung mit Zoom. Bei korrekter Verwendung der VHS-Lernplattform werden alle Vorgaben der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) eingehalten.

Wie erstelle ich ein Konto auf der VHS Lernplattform?

Bitte rufen Sie in Ihrem Browser https://elearning.vhs.at auf.

Wenn Sie die Seite im Internet aufrufen, geben Sie die Adresse elearning.vhs.at (ohne www) ganz oben in die Adresszeile des Browsers ein (und nicht in eine Suchmaschine wie Google).

Klicken Sie ganz unten bitte auf „Neues Konto anlegen?“ und geben Sie Ihre Daten ein (ACHTUNG: bitte benützen Sie als Anmeldenamen Ihre E-Mail-Adresse!). Speichern Sie Ihr neues Konto mit einem Klick auf „Neues Nutzerkonto“ anlegen. Ihr eingegebenes Passwort merken Sie sich bitte oder speichern Sie es in Ihrem Internet-Browser ab, wenn Ihr Computer sonst für niemanden zugänglich ist. 

Zur Bestätigung Ihres neuen Nutzer*innenkontos erhalten Sie eine Email. Bitte schauen Sie auch im Spam-Ordner nach. Klicken Sie in der Email auf den entsprechenden Bestätigungslink, um den Anmeldeprozess abzuschließen.

Mit der Bestätigung Ihrer Kursbuchung per Email haben Sie eine schriftliche Schritt-für-Schritt-Anleitung (mit Bildern) für die VHS Lernplattform erhalten, die Sie gern zu Rate ziehen können.

Ich habe mein Kennwort für die VHS Lernplattform vergessen. Was kann ich tun?

Bitte rufen Sie in Ihrem Browser https://elearning.vhs.at auf.

Rechts neben dem Eingabefeld für den Anmeldenamen klicken Sie bitte auf den Link „Kennwort vergessen?“ Sie können dort nach Ihrer Emailadresse suchen. Eine automatische Email wird an die Emailadresse geschickt, mit der Sie sich auf der VHS Lernplattform registriert haben. Bitte schauen Sie auch im Spam-Ordner nach. Folgen Sie der Anleitung in der Email, um ein neues Kennwort zu vergeben.

Der Link für ein neues Kennwort in der Email wird 30 Minuten nach der Anforderung ungültig, daher prüfen Sie Ihre Emails bitte zeitnah, nachdem Sie ein neues Kennwort angefordert haben.

Wenn Sie unabsichtlich ein neues Kennwort angefordert haben, müssen Sie die Anleitung aus der Email nicht befolgen. Sie können sich mit dem alten Kennwort ganz normal anmelden. Der Link für ein neues Kennwort ist nach 30 Minuten automatisch ungültig, Sie müssen daher nichts mehr tun.

Ich habe versucht, das Kennwort für die VHS Lernplattform zurückzusetzen, erhalte aber keine Bestätigungsmail, um den Vorgang abzuschließen. Was kann ich tun?

Bitte schauen Sie im Spam-/Junk-Ordner des Emailpostfaches, mit dem Sie sich bei der VHS Lernplattform registriert haben, nach. Unter „Kennwort vergessen?“ suchen Sie am besten nach der Emailadresse, mit der Sie sich auf der VHS Lernplattform registriert haben.
Wenn Sie auch im Spam-/Junk-Ordner keine Bestätigungsmail finden, kontaktieren Sie den Standort, bei dem Sie den Kurs gebucht haben.

Wo finde ich meinen VHS Onlinekurs auf der Lernplattform?

Da Sie manuell von den VHS Mitarbeiter*innen in Ihren VHS Onlinekurs eingeschrieben werden, kann es bis zu zwei Werktage dauern, bis Ihre Kurse in der Kursübersicht der VHS Lernplattform erscheinen. Dringende VHS Onlinekurs-Einschreibungen melden Sie per Email an den jeweiligen Standort (Bitte beachten Sie, dass wir eine rechtzeitige Einschreibung in Ihren VHS-Onlinekurs nur gewährleisten können, wenn Sie Ihr Konto auf der VHS-Lernplattform zeitgerecht angelegt haben).

Nach dem Einloggen auf der VHS Lernplattform sehen Sie Ihre gebuchten Onlinekurse sowohl im linken Menüblock unter „Meine Kurse“, als auch im mittleren Bereich der Webseite unter „Kursübersicht“ aufgelistet.
Unter dem Titel „Kursübersicht“ finden Sie eine Möglichkeit, Ihre Kursübersicht zu filtern. Wählen Sie „Alle (außer aus Darstellung entfernte)“ aus, um alle Ihre VHS-Onlinekurse anzuzeigen.
Mit der Bestätigung Ihrer Kursbuchung per E-Mail haben Sie eine schriftliche Schritt-für-Schritt-Anleitung (mit Bildern) für die VHS Lernplattform erhalten, die Sie gern zu Rate ziehen können.

Ich habe bereits ein Konto auf der VHS Lernplattform erstellt und mich eingeloggt, finde meinen Kurs aber nicht in der Übersicht. Was kann ich tun?

Da Sie manuell von den VHS-Mitarbeiter*innen in Ihren VHS Onlinekurs eingeschrieben werden, kann es bis zu zwei Werktage dauern, bis Ihre Kurse in der Kursübersicht der VHS Lernplattform erscheinen. Dringende VHS-Onlinekurs-Einschreibungen melden Sie per Email an den jeweiligen Standort (Bitte beachten Sie, dass wir eine rechtzeitige Einschreibung in Ihren VHS-Onlinekurs nur gewährleisten können, wenn Sie Ihr Konto auf der VHS-Lernplattform zeitgerecht angelegt haben)

Nach dem Einloggen auf der VHS Lernplattform sehen Sie Ihre gebuchten Onlinekurse sowohl im linken Menüblock unter „Meine Kurse“, als auch im mittleren Bereich der Webseite unter „Kursübersicht“ aufgelistet.
Unter dem Titel „Kursübersicht“ finden Sie eine Möglichkeit, Ihre Kursübersicht zu filtern. Wählen Sie „Alle (außer aus Darstellung entfernte)“ aus, um alle Ihre VHS-Onlinekurse anzuzeigen.
Mit der Bestätigung Ihrer Kursbuchung per Email haben Sie eine schriftliche Schritt-für-Schritt-Anleitung (mit Bildern) für die VHS Lernplattform erhalten, die Sie gern zu Rate ziehen können.

Wie kann ich in meinem VHS-Onlinekurs am VHS Video Chat teilnehmen?

Loggen Sie sich bitte mit Ihren Nutzer*innendaten auf der VHS-Lernplattform ein.
Klicken Sie in der Kursübersicht auf den Kurs, bei dem Sie am VHS Video Chat teilnehmen möchten.
Im linken Menüblock finden Sie den Menüpunkt „Kalender“ (vielleicht müssen Sie etwas nach unten scrollen).
Öffnen Sie den Kalender des Kurses durch Klicken auf „Kalender“.

Klicken Sie am entsprechenden Tag auf den Kalendereintrag (ist mit einem kleinen Hütchen gekennzeichnet).
Klicken Sie auf den Link unter „Click here to join Zoom Meeting:xxx xxxx xxxx“.
Sie werden aufgefordert, den Zoom Client (ein kleines Hilfsprogramm mit der Endung .exe) zu installieren. Installiere Sie diesen Zoom Client und öffnen Sie den Link.

Wenn Sie über den Browser am Video teilnehmen möchten, klicken Sie auf „Meeting eröffnen“. Dann erscheint „Mit Ihrem Browser anmelden“. Wenn Sie „Mit Ihrem Browser anmelden“ klicken, können Sei dem Video beitreten. Geben Sie Ihren Namen ein und klicken Sie auf „Beitreten“. Eventuell müssen Sie ein sogenanntes Captcha bestätigen, um sicherzustellen, dass Sie kein Roboter sind. Anschließend können Sie mit Audio und Video dem Kurs beitreten.
Warten Sie, bis der/die Kursleiter*in Sie in den virtuellen Kursraum einlässt.

Mit der Bestätigung Ihrer Kursbuchung per Email haben Sie eine schriftliche Schritt-für-Schritt-Anleitung (mit Bildern) für die VHS Lernplattform erhalten, die Sie gern zu Rate ziehen können.

Welche URL hat die VHS Lernplattform?

Die URL lautet https://elearning.vhs.at.

Geben Sie diese Adresse ganz oben in die Adresszeile Ihres Internet-Browsers (z.B. Google Chrome, Mozilla Firefox, etc.) ein. Achten Sie darauf, dass Sie die Adresse ohne www eingeben und sie nicht in einer Suchmaschine (wie z.B. Google) suchen.
Wenn Sie die Adresse richtig eingegeben haben, sehen Sie sofort groß das VHS Logo in der Mitte.

Wenn Sie die VHS-Lernplattform zum ersten Mal benutzen, finden Sie ganz unten bei „Sind Sie zum ersten Mal auf dieser Website?“ die Funktion „Neues Konto anlegen?“. Mit Klick auf „Neues Konto anlegen?“ können Sie sich registrieren.

Weitere Antworten zu dieser Frage finden Sie unter: Wie erstelle ich ein Konto auf der VHS-Lernplattform?

Ich habe bereits vor einigen Jahren im Rahmen eines Kurses eine Lernplattform der Wiener Volkshochschulen verwendet. Ist mein Konto noch aktiv?

Nein, es handelt sich um zwei verschiedene Seiten. Im April 2020 haben die Wiener Volkshochschulen eine neue Lernplattform unter https://elearning.vhs.at in Betrieb genommen.

Um an VHS Onlinekursen teilzunehmen, die ab diesem Zeitpunkt gebucht wurden, legen Sie bitte ein neues Konto auf dieser neuen VHS Lernplattform unter https://elearning.vhs.at an.

Die alten Lernplattformen der Wiener Volkshochschulen sind technisch nicht mit der neuen VHS Lernplattform verbunden.

Weitere Antworten zu dieser Frage finden Sie unter: Wie erstelle ich ein Konto auf der VHS Lernplattform?

Kann ich für die VHS Lernplattform die gleichen Daten verwenden wie bei meinem myVHS-Konto?

Nein, es handelt sich um zwei verschiedene Seiten. Das myVHS-Konto dient der Online Buchung von Kursen bei den Wiener Volkshochschulen. Für den Besuch von Onlinekursen der Wiener Volkshochschulen benötigen Sie ein Konto auf der VHS Lernplattform unter https://elearning.vhs.at.

Bitte verwenden Sie für Ihr Konto auf der VHS Lernplattform dieselbe Mailadresse, die Sie für Ihr myVHS-Konto verwenden.
Das Kennwort können Sie frei wählen und es darf sich vom Kennwort des myVHS-Kontos unterscheiden.

Als Anmeldenamen auf der VHS Lernplattform verwenden Sie bitte Ihre Emailadresse.
Zwischen dem myVHS-Konto und der VHS Lernplattform besteht keine technische Verbindung.
Weitere Antworten zu dieser Frage finden Sie unter: Wie erstelle ich ein Konto auf der VHS Lernplattform?

Welche Computerausstattung benötige ich für einen VHS Onlinekurs?

Für die optimale Nutzung der VHS-Lernplattform empfehlen wir folgende Ausstattung:

Betriebssystem:

  • Windows 7 / 8 / 8.1 / 10 oder
  • Mac OS X / OS 10.7+ oder
  • Android 4.0+ oder
  • iOS 7.0+

Browser:

  • Google Chrome 30+ oder
  • Mozilla Firefox 27+ oder
  • Safari 7+ oder
  • Internet Explorer 11+


Internetverbindung:
  • Mindestens 1Mbs/s Upload- und Download-Geschwindigkeit
  • LAN (=Internetkabel vom Internetrouter zum PC) oder
  • WLAN (a/g/n/ac) oder
  • Mobiles Internet (3G oder 4G/LTE)

Wo finde ich die Links zu meinen VHS Video Chats?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie zum Video Chat kommen.
Rufen Sie bitte die VHS-Lernplattform unter https://elearning.vhs.at auf und melden Sie sich an.
Danach befinden Sie sich in der Übersicht (Dashboard) der VHS Lernplattform.
  1. Ganz links befindet sich der Menüblock, wo sich Ihr persönlicher Kalender befindet. Klicken Sie am entsprechenden Kurstag auf den Kalendereintrag (ist mit einem kleinen Hütchen gekennzeichnet).
  2. Im linken Menüblock des gewünschten VHS Onlinekurses finde Sie den Menüpunkt „Kalender“ (vielleicht müssen Sie etwas nach unten scrollen).
Öffnen Sie den Kurskalender durch Klicken auf den Menüpunkt „Kalender“.
Klicken Sie am entsprechenden Kurstag auf den Kalendereintrag (ist mit einem kleinen Hütchen gekennzeichnet).
In beiden Fällen klicken Sie auf den Link unter „Click here to join Zoom Meeting:xxx xxxx xxxx“ (Beispiel).
Sie werden aufgefordert, den Zoom Client (ein kleines Hilfsprogramm) zu installieren. Installiere Sie bitte diesen Zoom Client und öffnen Sie den Link über den Browser.

Wenn Sie über den Browser am Video teilnehmen möchten, klicken Sie auf „Meeting eröffnen“. Dann erscheint „Mit Ihrem Browser anmelden“. Wenn Sie „Mit Ihrem Browser anmelden“ klicken, können Sie dem Video beitreten. Geben Sie Ihren Namen ein und klicken Sie auf „Beitreten“. Eventuell müssen Sie ein sogenanntes Captcha bestätigen, um sicherzustellen, dass Sie kein Roboter sind. Anschließend können Sie mit Audio und Video dem Kurs beitreten.
Warten Sie, bis der/die Kursleiter*in Sie in den virtuellen Kursraum einlässt.

Sollten Sie im Kalender keinen Kurstermin finden, können Sie in Ihrem Kurs über den „VHS Video Chat“ beim richtigen Termin durch Klick auf „Join“ in das Video einsteigen und den oben genannten Schritten folgen.
Mit der Bestätigung Ihrer Kursbuchung per Email haben Sie eine schriftliche Schritt-für-Schritt-Anleitung (mit Bildern) für die VHS Lernplattform erhalten, die Sie gern zu Rate ziehen können.

Meine Verbindung zum VHS Video Chat wurde plötzlich unterbrochen. Was kann ich tun?

Wenn Sie bereits am VHS Onlinekurs teilgenommen haben und plötzlich die Verbindung abbricht, dann überprüfen Sie bitte Ihre Internetverbindung. Am stabilsten ist verkabeltes Internet (LAN). Wenn Sie WLAN nutzen, hilft es manchmal, wenn Sie sich näher an den WLAN-Router setzen. Wenn Sie keine stabile Verbindung bekommen, kontaktieren Sie bitte Ihren Internetprovider (A1, Magenta, etc.).

Ich erhalte keine Verbindung zum VHS Video Chat. Was kann ich tun?

Wenn Sie auf den Link im Kalendereintrag der VHS Lernplattform geklickt haben und keine Verbindung zum VHS Onlinekurs erhalten, überprüfen Sie bitte Ihre Internetverbindung. Am stabilsten ist verkabeltes Internet (LAN). Wenn Sie WLAN nutzen, hilft es manchmal, wenn Sie sich näher an den WLAN-Router setzen. Wenn Sie keine stabile Verbindung bekommen, kontaktieren Sie bitte Ihren Internetprovider (A1, Magenta, etc.).

Weitere Optionen:
Aktualisieren Sie den Browser, mit dem Sie die VHS-Lernplattform aufrufen.
Wechseln Sie auf einen anderen Browser.

Manchmal verhindern Werbeblocker oder andere Schutzprogramme den Zugriff auf den VHS Video Chat. Schalten Sie daher die Werbeblocker für den Zeitraum des VHS Video Chats aus.
In manchen Fällen hilft es, wenn Sie alle nicht genützten Anwendungen am PC schließen oder PC/Tablet/Smartphone neu starten.

Die anderen Teilnehmer*innen im VHS Video Chat können mich nicht sehen/hören, aber ich höre/sehe sie schon. Was kann ich tun?

Führen Sie den Cursor zum unteren Bildschirmrand des VHS Video Chat-Fensters. Dadurch erscheint eine Menüleiste mit einem Video- und einem Kopfhörersymbol am linken Rand.
Stellen Sie durch Klicken auf diese Symbole sicher, dass Ihre Kamera und Ihr Mikrofon eingeschalten sind. Entfernen Sie etwaige Abdeckungen von Kamera und Mikrophon. Überprüfen Sie gegebenenfalls auch die Einstellungen an Ihrem Gerät bzw. im verwendeten Browser.
Sie können auch jederzeit unter www.zoom.us/test einen Test durchführen, um Ihre Audio- und Videoverbindung zu prüfen.