Informationen zu Kursen an der VHS und im Freien finden Sie unter www.vhs.at/corona Wir freuen uns auf Sie!
Blog

Tangram

23.10.2019
Geometrie zum Angreifen
Das alte chinesische Legespiel Tangram lässt sich auch in der Mathematik-Lernhilfe auf vielfältige Art und Weise einsetzen.

Material

  • Tangram-Spiel mit Legevorlagen oder (farbiger) Karton
  • Geodreieck
  • Zirkel
  • Schere
  • Vorlage

Fächer und Skills

Mathematik
  • Raumvorstellung
  • Geometrie
  • Konzentration

Umsetzung

Ein Tangram-Set besteht aus sieben Plättchen, nämlich fünf Dreiecken, einem Quadrat und einem Parallelogramm.
In der klassischen Form des Spiels sollen verschiedene Figuren (Kraniche, Hasen, Fische, Häuser, tanzende menschliche Figuren, die Ziffern von 1 bis 9 etc.) mit Hilfe der Tangram-Plättchen nachgelegt werden. Dabei müssen alle Steine verwendet werden. Sie sollen einander berühren, dürfen sich aber nicht überlappen.
Für die klassische Variante des Spiels sind Vorlagen und die dazugehörigen Auflösungen nötig. Diese sind in großer Vielfalt im Internet verfügbar. Leere Vorlagen zum Ausschneiden eigener Tangram-Plättchen gibt es hier auf dem Blog bei den Anhängen.

Variationen

Figurentraining
Mit Hilfe einzelner Tangram-Kärtchen oder Kombinationen von Kärtchen (etwa Quadrat und Dreieck für ein Trapez) zeigt der/die LernbetreuerIn unterschiedliche Figuren kurz vor. Diese werden von den SchülerInnen aus dem Gedächtnis nachskizziert.
Es bietet sich an, Fragen zu Umfang, Flächeninhalt oder Summe der Innenwinkel etc. einzustreuen. Die Längen und Breiten dafür kann man vorgeben, die SchülerInnen aber auch selbst abmessen lassen.

Selbst anfertigen lassen
Sollen die Tangram-Steine selbst angefertigt werden, so benötigt der/die LernbetreuerIn eine Vorlage, an der die genauen Maße der Steine (z.B. Seitenlänge und Winkel) gut ablesbar sind. Die Vorlagen sollte demnach ausreichend groß sein. Gemäß dieser Angaben konstruieren die SchülerInnen ihre Tangram-Steine. Die Verwendung von farbigem Karton macht diese Aktivität ansprechender. Alternativ bietet sich auch eine Vorlage wie unsere ohne Maße an, die die SchülerInnen selbst ablesen müssen.