Blog

Rosa is back

2. Rosa Luxemburg-Konferenz am 1. und 2. März

21.01.2019

Zwei Tage Analysen, Erfahrungen und Strategienfortschrittlicher Organisationen in Österreich und international zudiskutieren.
Wir wollen nicht den Kopf in den Sand stecken, wenn in und um Österreichnationalistische bis faschistische Tendenzen zunehmen, sondern gemeinsamAlternativen zum real existierenden Kapitalismus entwickeln. Armut, Hunger,Krieg, Umweltzerstörung und Ausbeutung können überwunden werden, doch »Wer sichnicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht« (Rosa Luxemburg).

Den 2 Tagespass können Sie online buchen. Tagestickets gibt es vor Ort
Weitere Infos: www.rosaluxemburgkonferenz.at/newsletter

Plakat zur Rosa Luxemburg Konferenz