Blog

יידיש לעבט - Unser Kursangebot rund um Jiddisch

22.08.2019

Jiddisch ist eine rund tausend Jahre alte Sprache mit Elementen aus dem Deutschen, Hebräischen, Slawischen und– in geringerem Ausmaß – dem Romanischen. Als „Mame loschn“, der Mutter- und Umgangssprache – im Unterschied zu Hebräisch, der heiligen Sprache der Thora oder „Loschn kodesch“ – wurde sie von einem Großteil der in Mittel- und Osteuropa lebenden Juden gesprochen. Vielen erscheint der Klang dieser Sprache vertraut, obwohl sie durch die Shoa fast gänzlich verstummt ist. In Wien kennt man viele Wörter, die aus dem Jiddischen kommen: Mazel oder Mezie zum Beispiel.

Das Jüdische Institut für Erwachsenbildung möchte mit seinem Kursangebot – seinen Sprachkursen, musikalischen Angeboten und Vorträgen zu jiddischem Theater und jiddischer Literatur – auf das Jiddische aufmerksam machen und einen Beitrag zum Erhalt dieser vom Aussterben bedrohten Sprache leisten.


Zu unserem Kursangebot rund um Jiddisch geht es hier:

Jiddisch Einführungskurs für Anfänger*innen Online-Kurs
Kursstart: 14.10.2020, 17:00 Uhr
Kursleiterin: Dr.in Tirza Lemberger
Anmeldung und Information

Jiddisch Einführungskurs für Anfänger*innen mit Vorkentnissen Online-Kurs
Kursstart: 14.10.2020, 18:00 Uhr
Kursleiterin: Dr.in Tirza Lemberger
Anmeldung und Information