VHS Präsenzkurse und Veranstaltungen bleiben bis voraussichtlich inkl. 12.12.2021 ausgesetzt. Nähere Infos finden Sie unter www.vhs.at/corona
Blog

OPEN CALL 2021 - Mein Liebling

30.07.2021
Ein Herz, gespiegelt auf einer Wasseroberfläche, von Wellen verzerrt.
Das Thema des Open Call 2021 lautet "Mein Liebling". | © pixabay
Zeigen Sie Ihr Werk!

Wie in den vergangenen Jahren hatten auch 2021 alle kreativen Köpfe der Stadt wieder die Möglichkeit, im Rahmen des Open Call der Kunst VHS ihre beste Arbeit einzureichen.

Unser Thema 2021: "Mein Liebling"

Jegliche Art der Interpretation und Technik war willkommen: ob Collage, Bild, Foto, Skulptur oder Installation. 

Über 80 Werke wurden eingereicht und werden derzeit ausgestellt.

Eine Fachjury wählte aus den eingereichten Beiträgen die Preisträger*innen aus:

Henrike Antonides
ohne Titel
Fotografie, 20x30 cm

Kommentar der Fachjury: Die Kombination aus Fotografie im Hintergrund und Scherenschnitt im Vordergrund macht das Bild zu etwas Unerreichbarem. Gleichzeitig vermittelt die Arbeit in ihrer Gesamtheit – dazu gehört auch der besondere Rahmen - Sinnlichkeit, Sorgfalt und Zuneigung, v.a. durch den feingliedrigen Scherenschnitt.
Zu sehen im Saal 1, EG

Hanni Langer
„Quo vadis?"
Acryl Collage, 40x40 cm

Kommentar der Fachjury: Man spürt die Erfahrung und das Können der Künstlerin. Die Arbeit hat etwas Symbolhaftes: zwei Figuren sind erkennbar, aber nicht ausformuliert. Viele interessante Details.
Zu sehen im Stiegenaufgang, 1. Habstock

Lazarus Montesino
„Das gibt’s nur einmal“
Collage

Kommentar der Fachjury: Die Collage lädt dazu ein, sich im Bild zu vertiefen. Es gibt viele Details und kleine versteckte Bemerkungen zu entdecken, der Betrachter, die Betrachterin möchte länger verweilen.
Zu sehen im Stiegenaufgang vom 3. in den 4. Stock

Fachjury:

Esther Holland-Merten, Künstlerische Leitung WUK performing arts
Mikki Muhr, Kunstvermittler*in am mumok - museum moderner kunst stiftung ludwig wien und Künstler*in
Faek Rasul, Galerist und Sammler


Ausstellungsdauer: 3. November 2021 bis 7. Jänner 2022
Bitte beachten Sie beim Besuch der KVH die geltenden Regelungen: www.vhs.at/corona