Infos zu unseren Covid-Sicherheitsmaßnahmen in den unterschiedlichen Kursen finden Sie hier.
Blog

Die Azteken – ein kriegerisches Imperium?

Vortrag | 7. September 2020

07.09.2020
Das Imperium der Azteken ist in den Berichten der spanischen Eroberer als kriegerisches, massenhaft Menschenopfer darbringendes Imperium dargestellt. Der Vortrag versucht ein differenzierteres Bild zu vermitteln: eine hoch entwickelte Zivilisation, die eine außergewöhnliche Kunst hervorbrachte, über ein straff organisiertes Staatswesen und eine blühende Wirtschaft verfügte.
Foto: H. Zwietasch und P. Frankenstein
Datum/Zeit: 7. September 2020 19:00 Uhr

Treffpuntk: WMW Forum

Mit Doris Kurella (Kuratorin Latein- und Nordamerika im Linden-Museum Stuttgart)
Eine Kooperation zwischen dem Österreichischen Lateinamerika-Institut und dem Weltmuseum Wien. 
LAI-Gewinnspiel: Sichern Sie sich schnell Ihren Kursplatz und gewinnen Sie mit etwas Glück eine von 10 Eintrittskarten für den Vortrag „Die Azteken - ein kriegerisches Imperium?“ am 7. September im Weltmuseum Wien.
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, buchen Sie einfach einen unserer Sprachkurse und schreiben Sie eine Mail mit dem Betreff „Die Azteken" an information@lai.at. Die Gewinner*innen werden von uns per E-Mail verständigt.