Veranstaltungen

Nächster Vortrag:

Meister*innen der Malerei - Kunst aus Lateinamerika
22. Oktober 2021 | 18:30 - 20:00 Uhr | Europasaal, LAI
Die bekanntesten Maler*innen Lateinamerikas konstruieren ihre Identitäten als ständige Fragesteller*innen der Realitäten aus den Symbiosen ihrer Kulturen, dem Synkretismus ihrer Religionen, der Vielfalt ihrer Landschaften, der Ungleichheit ihrer Gesellschaften. Werkzeuge für die Konstruktion einer Wahrheit liegen zwischen Realismus und Phantasie, Magie und Poesie, mal grausam und viszeral.

Antonio Zapata, Künstler aus Kolumbien, seit 40 Jahren in Wien. Er widmet sich der Ölmalerei in der Farbe ROT, mit der er die Realität seines Landes darstellt: Rot des Todes und des Lebens, des Blutes und der Liebe, der Gewalt und des Erotismus.

Alle Vorträge

Aktuelle Vortragsreihen

VHS science card

Mit der VHS science card halten Sie den Schlüssel zu rund 300 Vorträgen aus einer Vielzahl an Forschungsrichtungen in der Hand. Für 29 Euro können Sie ein ganzes Semester alle Wissenschaftsvorträge der Science Broschüre besuchen. Ausgewählte zusätzliche Workshops, Kurse und Sonderformate bekommen Sie zum halben bzw. ermäßigten Preis.

Wissenschaft für alle
In der VHS Science Broschüre finden Sie die Wissenschaftsvorträge aller VHS Standorte auf einen Blick. Unser Wissenschaftsprogramm beinhaltet einerseits die beliebten University Meets Public-Angebote, andererseits finden Sie darin zahlreiche Vorträge, Kurse, Workshops und Podiumsdiskussionen von Vortragenden österreichischer und internationaler Universitäten, Forschungseinrichtungen und der gesamten Welt der Wissenschaft.
Hier können Sie die aktuelle science card erwerben: www.vhs.at/de/shop/science-card-herbst-2021

Projektarchiv