Ab Juli sind wir wieder vor Ort mit mehr Angeboten denn je für Sie da. Alle Angebote finden Sie hier.

3D-Druck

3D-Druck in der VHS polycollege
3D-Druck gibt es seit über 30 Jahren – warum also ist 3D-Druck gerade jetzt so ein topaktuelles Thema? Viele Menschen sind davon überzeugt, dass 3D-Druck mit dem Alltagsleben nichts zu tun hat bzw. sie nicht betreffen wird. Aber das Gegenteil ist der Fall - wir alle haben die Möglichkeit, unser berufliches und privates Leben mit 3D-Druck erheblich zu bereichern!

Tamper für die Kaffeemaschine, Rucksackschnallen, Staubsaugeraufsätze, selbst designte Futterschüsseln, Ersatzteile für Kameras und PKWs, Werkzeuge, Handyhüllen, Teile für den Modellbau … das sind nur wenige Beispiele für die private Anwendung von 3D-Druck und viele Argumente, endlich nachhaltiger zu leben: denn viele Dinge muss man nicht mehr wegwerfen oder entsorgen, weil man fehlende Teile oder Ersatzteile mittels 3D-Druck nachbauen kann! Wobei Sie die Wahl haben, ob Sie Ihre Ersatzteile selbst entwerfen und drucken oder ob Sie in den vielen 3D-Druck-Vorlagen im Internet stöbern und dort Ihre Modelle finden.

Die Wiener Volkshochschulen machen es sich zur Aufgabe, alle Interessierten beim Thema 3D-Druck zu unterstützen: zahlreiche 3D-Druck-Kurse und -Workshops in der VHS polycollege / VHS KunstHandWerk geben Ihnen die Möglichkeit, sich ein erstes Bild zu diesem Thema zu machen oder schon vorhandene Kenntnisse zu vertiefen.

Die 3D-Druck-Kurse der VHS polycollege:

Einführung in den 3D-Druck: tauchen Sie ein in die fantastische Welt des 3D-Drucks. Von der Gestaltung bis zum Druck lernen Sie die grundlegenden Techniken und Programme kennen.

Workshop 3D-Druck: wir begleiten sie von der Gestaltung bis zum Druck des Objektes und vermitteln Ihnen die grundlegenden Techniken und Programme zur selbständigen Handhabung.

Workshop 3D-Druck für Kinder (10-14 Jahre): In diesen Workshop zeigen wir euch, wie 3D-Druck von der Idee bis zum gedruckten Objekt funktioniert. Am Ende des Workshops nehmt ihr euer selbst gestaltetes und gedrucktes 3D-Objekt mit nach Hause!

3D-Modelle erstellen mit Blender: Blender ist ein kostenloses 3D-Programm, das sich aufgrund seiner Vielseitigkeit sehr gut für die Erstellung von einfachen bis anspruchsvollen 3D-Druckmodellen eignet. In diesem Kurs lernen Sie mit Blender 3D-Modelle zu erstellen und im .stl Format zu exportieren.

Alle Kurse und Workshops finden in der VHS KunstHandWerk, 5., Schlossgasse 23 statt.
Gerne stehen wir Ihnen unter kursanmeldung.polycollege@vhs.at bzw. telefonisch unter 01 891 74-105 002 für weitere Informationen zur Verfügung.