Derzeit sind die VHS Standorte geschlossen. Viele Kurse werden online weitergeführt. Unser Online-Angebot finden Sie hier. Aktuelle Infos finden Sie hier.

ChorCloud

Aufgrund der aktuellen Ereignisse sehen wir uns leider gezwungen, das große ChorCloud-Event vom 14.06.2020 in der Bank Austria Halle im Gasometer auf Herbst 2020 zu verschieben! Ein genauer Termin wird baldmöglichst bekanntgegeben.

Das Chor-Ereignis 2020!

Mit dem Projekt ChorCloud startet die VHS Wien in eine neue Chordimension!

Am 14.06.2020 performen wir im Rahmen von ChorCloud zwei Lieder der großartigen österreichischen Band Bilderbuch - Maschin und Willkommen im Dschungel - in von Jonny Pinter eigens für ChorCloud konzipierten Chorarrangements in der Bank Austria Halle im Gasometer. Dabei fungieren die Teilnehmer*innen des Projekts sowohl als Sänger*innen als auch als Publikum und werden Teil eines einzigartigen Musikvideos.

Nach der Anmeldung werden zur Vorbereitung Noten, Texte, Audiofiles und Erklärvideos zum Download bereit gestellt. Mit Hilfe dieser Materialien können die Lieder eigenständig geübt werden - wann und wo auch immer Sie möchten. Dabei ist nicht wichtig, ob Sie Noten lesen können oder bereits Chorerfahrung haben. Schließlich kommen alle Teilnehmer*innen am 14.06.2020 in der Bank Austria Halle im Gasometer zusammen und performen die Songs gemeinsam mit einer professionellen Band (inklusive Ton- und Lichttechnik). Diese Performance wird gefilmt und als Musikvideo veröffentlicht.

Die Teilnahme an ChorCloud ist allen möglich - egal, wie alt Sie sind oder ob Sie bereits Erfahrung als Sänger*in haben oder nicht. Alle Teilnehmer*innen an ChorCloud müssen damit einverstanden sein, dass sie beim Event im Gasometer gefilmt werden und dass diese Filmaufnahmen veröffentlicht werden. Einfach anmelden, die Lieder wann und wo auch immer Sie wollen, anhand der Noten oder auch nur der Hörbeispiele, allein oder mit Freunden und Bekannten proben und am Sonntag, 14.06. um 15:00 mit hunderten Sängerinnen und Sängern in der Bank Austria Halle im Gasometer performen!

Gemeinsam gestalten wir ein atemberaubendes und einzigartiges Chor-Event.

Weitere Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier:
Wichtig: Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihre Stimmlage an!

FAQs

Wer kann bei ChorCloud mitmachen?
Bei ChorCloud können alle sing- und musikbegeisterten Menschen mitmachen, die diese einzigartige Stimmung und Energie mit hunderten Menschen zu performen hautnah miterleben wollen. Also alle Anfänger*innen & Fortgeschrittene.

Können auch Kinder mitmachen?
Ja, Kinder bis 14 Jahren können mit einer erwachsenen (volljährigen) Begleitperson teilnehmen, die während des Events anwesend sein muss.

Was brauche ich, um bei ChorCloud mitzumachen?

Für die vollumfängliche Nutzung von ChorCloud benötigen Sie einen Computer, Laptop oder Smartphone, jeweils mit Internetzugang.

Wird es ein Publikum geben?

Nein, die Sänger*innen stehen nicht auf der Bühne, sondern im Konzertsaal.

Ich kann keine Noten lesen – kann ich trotzdem mitmachen?
Das Erlernen der einzelnen Stimmen ist auch ohne Notenkenntnisse möglich. Durch das oftmalige Hören der vorgesungenen Stimme (siehe Audiofiles) lernt man auch auf diesem Wege seine eigene Singstimme.

Muss ich mich für eine Stimmlage entscheiden?
Bei der Anmeldung prinzipiell Ja! Wer möchte kann aber auch gerne beide Frauen bzw. beide Männerstimmen einstudieren um bei Bedarf vorort im Rahmen der Performance ev zu einer weniger stark besetzten Stimmgruppe zu wechseln. Diese Entscheidung obliegt letzten Endes dem musikalischen Leiter.

Woher weiß ich, ob ich Sopran, Alt, Tenor oder Bass bin?
Wer sich diesbzgl. unsicher ist meldet sich mit „Stimmlage unbekannt“ an und probiert (singt) dann sowohl die höhere (Frauen: Sopran / Männer: Tenor) wie auch und die tiefere (Frauen: Alt / Männer: Bass) Singstimme. In jener Lage, wo man sich sängerisch am wohlsten fühlt ist man stimmtechnisch zu Hause.
Da es jedoch bei den ChorCloud Arrangements weder extrem hohe noch extrem tiefe Stellen gibt ist der Unterscheid zwischen den Sopran & Alt-Stimmen bzw. den Tenor & Bass-Stimmen nicht besonders groß.


Welche Übungsmaterialien gibt es?
Es gibt Texte, Noten und Hörbeispiele.

Wie kann ich mich optimal auf das Chorereignis 2020 vorbereiten?
Im Erklärvideo geben wir Tipps für die optimale Vorbereitung.

Wo finde ich die Texte, Noten und Hörbeispiele?
Nachdem Sie sich angemeldet haben, bekommen Sie einen Link zum Übungsmaterial.  

Darf ich Noten, Texte und Hörbeispiele weitergeben?
Es ist nicht gestattet, Noten, Texte und Hörbeispiele an Personen weiterzugeben, die nicht am Projekt ChorCloud teilnehmen.

Darf ich auch Freunde zu ChorCloud mitnehmen?
Eine Anmeldung gilt für eine Person, d.h. auch Ihre Freunde müssen sich für ChorCloud anmelden.

Bis wann kann ich mich anmelden?
Anmeldeschluss für ChorCloud ist Sonntag, 7. Juni 2020.

Kann ich auch teilnehmen, wenn ich nicht am aus dem Projekt ChorCloud entstandenen Video zu sehen sein will?
Nein, mit Ihrer Teilnahme sind Sie einverstanden, dass die Wiener Volkshochschulen ein Video produzieren, auf dem die beim Projekt ChorCloud teilnehmenden Sänger*innen zu sehen sind.