Wir sind wieder vor Ort mit mehr Angeboten denn je für Sie da. Alle Angebote finden Sie hier.
Blog

Neu: Offener Bücherschrank in der VHS 15

Start des von Books4Life Wien betreuten Bücherschranks ist am 10. Mai 2019

06.05.2019
Ab dem 10. Mai 2019 wird der ehrenamtlich geführte karitative Buchladen Books4Life Wien einen Offenen Bücherschrank in der VHS Rudolfsheim-Fünfhaus betreuen. Die Eröffnung findet am 10. Mai um 16 Uhr im Rahmen von Bookstawalk 1150 statt, einer Veranstaltung von Books in Vienna und Igersaustria.at. Der Offene Bücherschrank wird anschließend im Rahmen der Kundenservice-Öffnungszeiten der VHS Rudolfsheim-Fünfhaus öffentlich zugänglich sein. "Nachhaltigkeit liegt uns bei Books4Life Wien am Herzen. Deshalb geben wir Bücher, die wir nicht verkaufen können oder wenn unser keines Lager überquillt, gerne in die offenen Bücherschränke in Shopnähe. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit der VHS Rudolfsheim-Fünfhaus nun einen eigenen Offenen Bücherschrank im 15. Bezirk zu betreiben, um Bücher vor dem Altpapiercontainer zu retten und Menschen eine Freude zu machen", erklärt Marion Wittfeld von Books4Life Wien.
Am 10. Mai 2019 startet der erste "Bookstawalk" in der VHS Rudolfsheim-Fünfhaus.

VHS Rudolfsheim-Fünfhaus beteiligt sich an Bookstawalk 1150

Mit der Eröffnung des neuen Offenen Bücherschranks bildet die VHS Rudolfsheim-Fünfhaus die erste Station des Bookstawalks 1150. Im Anschluss flanieren die TeilnehmerInnen über den Schwendermarkt zur Reindorfgasse ins Buchcafé Melange, wo Inhaberin Romana Ledl ihre Buchhandlung vorstellen wird. Anschließend wird die Autorin Marion Guerrero aus ihrem neuen Roman Alpha (erschienen in der Edition Atelier) lesen. Alle Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.