Gratis Lernhilfe in ganz Wien

Förderung 2.0 – VHS Lernhilfe an Wiener Schulen

Die Förderung 2.0 ist ein flächendeckendes Lernhilfeprogramm an öffentlichen Wiener Schulen. Es handelt sich um ein Programm der Stadt Wien, das von den Wiener Volkshochschulen durchgeführt wird. Für SchülerInnen ist dieses Angebot kostenlos.

Wer kann teilnehmen?

Alle SchülerInnen der öffentlichen Neuen Mittelschulen (NMS) und Gymnasien (Unterstufe) in Wien können die VHS Lernhilfeangebote nutzen.

Welche Angebote gibt es in der VHS Lernhilfe?
VHS Lerhilfekurse
+VHS Lernstationen
+ VHS Deutsch Basis + Mehr
= VHS Lernhilfe

Inhalt:

VHS Gratis-Lernhilfe: so macht lernen wieder Spaß!

Evaluierung der Förderung 2.0

SchülerInnen profitieren!
Evaluierung der Wiener Gratis-Nachhilfe „Förderung 2.0“

Seit dem Schuljahr 2014/15 finden im Rahmen des Programms „Förderung 2.0“ kostenlose Lernhilfekurse für Volksschulkinder (durchgeführt von den Volksschulen) und für SchülerInnen der Neuen Mittelschule und AHS-Unterstufe (durchgeführt von den Wiener Volkshochschulen) statt. Durch dieses Angebot werden in erster Linie jene SchülerInnen mit Lernschwierigkeiten gefördert, bei denen Unterstützung durch die Eltern schwierig ist und aus finanziellen Gründen auch keine Nachhilfe ermöglicht werden kann. Über 90.000 Mal wurde das Angebot der Förderung 2.0 in den letzten drei Jahren bereits in Anspruch genommen. Eine umfassende Evaluierung des Programms belegt die positiven Effekte für Wiens SchülerInnen. In den Volksschulen wurden dafür über 900 Eltern, Lehrkräfte und DirektorInnen befragt und interviewt, in der Mittelstufe (NMS, AHS-Unterstufe) insgesamt über 2.000 SchülerInnen, Eltern, LernbetreuerInnen und Lehrkräfte und DirektorInnen sowie Verantwortliche der Schulverwaltung.

VHS Lernhilfekurse

In den VHS Lernhilfekursen unterstützen unsere Lernbetreuerinnen und Lernbetreuer die Schülerinnen und Schüler kontinuierlich in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch. Durch dieses regelmäßige Lernen können die Kinder und Jugendlichen ihre Lerntechniken und -strategien weiterentwickeln, um so zukünftig dem Unterricht leichter folgen zu können und das Gelernte langfristig zu festigen. Es geht darum, Basiskenntnisse zu verbessern und zu vertiefen. Wichtig ist uns dabei, die Freude am Lernen zu fördern. Die Kurse finden zwei Stunden pro Woche am Nachmittag an vielen Schulen in Wien statt. Für die Teilnahme an einem VHS Lernhilfekurs ist eine Anmeldung durch die Eltern/Erziehungsberechtigten notwendig. Die Anmeldung ist verbindlich und gilt für jeweils ein Semester. Die Anmeldung während des Semesters ist möglich, solange es freie Plätze gibt.

VHS Lernstationen

Lernstationen an der VHS
Die VHS Lernstationen sind ein offenes Lernangebot für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch und sind ein ergänzendes Angebot zu den VHS Lernhilfekursen. Hier gibt es rasche und unkomplizierte Unterstützung bei Fragen zum Lernstoff, zur Hausübung oder zur Schularbeitsvorbereitung. Die SchülerInnen können ohne Anmeldung während der Öffnungszeiten in die VHS Lernstation kommen und so lange bleiben, bis ihre Fragen beantwortet sind. Sollten wir in der VHS Lernstation feststellen, dass es weiteren Unterstützungsbedarf gibt, werden wir einen passenden Lernhilfekurs empfehlen.


Die VHS Lernstationen sind von Oktober bis Juni von Montag bis Donnerstag zwischen 14:30 bis 17:30 Uhr geöffnet (außer an schulfreien Tagen und in den Ferien).

VHS Deutsch Basis & Mehr Kurse

Die Deutsch Basis & Mehr Kurse richten sich an SchülerInnen, die Deutsch als Zweitsprache lernen und  in Deutsch zur Zeit nicht beurteilt oder negativ beurteilt werden. Diese Kurse bieten eine Übungsmöglichkeit für das Erlernen von Deutsch als Zweitsprache für AnfängerInnen oder leicht Fortgeschrittene. Zusätzlich erhalten die SchülerInnen Unterstützung bei Fragestellungen aus anderen Schulfächern, etwa bei der Vorbereitung auf Schularbeiten, Tests, Referate, Hausübungen, etc.


In den Deutsch Basis & Mehr Kursen können auch Fragen zum schulischen Alltag und zum Alltagsleben der SchülerInnen besprochen werden, die sich auf Grund der unterschiedlichen Herkunftskulturen ergeben.


Die Kurse finden zweimal pro Woche für je zwei Stunden an Jugendeinrichtungen in Wien statt. Für die Teilnahme an einem Deutsch Basis & Mehr Kurs ist eine Anmeldung durch die Eltern/Erziehungsberechtigten notwendig. Die Anmeldung ist verbindlich und gilt für jeweils ein Semester.

VHS Sommerlernstationen

Die VHS Sommerlernstationen sind ein offenes Lernangebot für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch. Sie dienen der Vorbereitung auf das folgende Schuljahr bzw. auf allfällige Wiederholungsprüfungen. Die SchülerInnen können ohne Anmeldung während der Öffnungszeiten in die VHS Lernstationen kommen und so lange bleiben, bis ihre Fragen beantwortet sind.
Die VHS Sommerlernstation sind von 30. Juli bis 30. August 2018 immer von Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 12:00 Uhr geöffnet. Die Sommerlernstationen gibt es an 19 VHS Standorten in ganz Wien.

SUMMER SCHOOLS

Wiener SchülerInnen mit Lernförderbedarf können an 6 Standorten in Wien Lern-Feriencamps im Rahmen der Wiener Förderung 2.0 besuchen. SchülerInnen erhalten eine ganztägige Betreuung mit Lernförderung am Vormittag, einem Mittagessen und Sport- und Freizeitbetreuung am Nachmittag. An SUMMER SCHOOLS können Wiener SchülerInnen zwischen 7 und 16 Jahren mit einem genügendem oder einem nicht genügendem Lernerfolg oder keiner Benotung in Deutsch, Mathematik oder Englisch in der letzten Schulnachricht teilnehmen. Die SUMMER SCHOOLS finden zwischen 9. Juli und 17. August 2018 statt.

Infos und Anmeldung unter http://interface-wien.at/3/67

Wie funktioniert die Anmeldung zur Gratis Lernhilfe an?

Eltern und Erziehungsberechtigte haben folgende Anmeldemöglichkeiten:

Wer hält die VHS Lernhilfekurse?

Die VHS Lernhilfe im Rahmen der Förderung 2.0 wird von Lehrerinnen und Lehrern, Studierenden sowie Fachexpertinnen und Fachexperten durchgeführt. Diese absolvieren zusätzlich zu ihrer Ausbildung ein Trainingsprogramm der VHS Wien.


Wenn Sie als LernbetreuerIn tätig werden möchten, können Sie sich hier bewerben.