VHS-Bildungstelefon (Montag-Donnerstag 08:00–16:00 Uhr, Freitag 08:00–14:00 Uhr):
+43 1 893 00 83 info@vhs.at

Jobs - Lernbetreuer*innen

Wir sind auf der Suche nach Lernbetreuer*innen, die im Rahmen der unterschiedlichen Lernhilfeangebote Schüler*innen der MS und AHS Unterstufe in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und Deutsch als Zweitsprache unterstützen.

Für unser Sommerangebot werden zusätzlich Lernbetreuer*innen für den Fachbereich DaF/DaZ gesucht, die auch in der Primarstufe (1.-4. Klasse Volksschule) unterrichten.

Wenn Sie an dieser Tätigkeit Interesse haben und die erforderlichen Kompetenzen mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben:

  • Als Lernbetreuer*in sind Sie für die bedarfsgerechte Planung, Durchführung und Nachbearbeitung der Lernhilfeangebote zuständig.
  • Sie erheben den Lern- bzw. Unterstützungsbedarf der Schüler*innen. Anhand dessen planen Sie die Lernhilfeeinheiten entsprechend der individuellen Lernanforderungen der Schüler*innen und erstellen bzw. adaptieren erforderliche Lernmaterialien.
  • Neben der fachlichen Vermittlung lehren Sie den Schüler*innen auch entsprechende Lern- und Arbeitstechniken nach dem Ansatz „Lernen lernen“.

Ihre Kompetenzen:

  • Sie haben eine abgeschlossene oder begonnene Ausbildung zur Lehrer*in oder Sie verfügen über Fachwissen bzw. fundierte inhaltliche Kenntnisse im jeweiligen Fach sowie über pädagogische Kenntnisse und/oder Erfahrungen.
  • Sie beherrschen den Schulstoff der 1. bis 4. Klasse der MS und AHS bzw. haben DaF/DaZ-Kenntnisse
  • Sie sind selbständig in der Planung, Durchführung und Evaluation der Lernhilfekurse und verfügen über das entsprechende Wissen über Didaktik und Methodeneinsatz.
  • Sie sind flexibel – auf Grund der Heterogenität der Kursgruppe ist es erforderlich, sich rasch auf unterschiedliche Schüler*innen, Themenbereiche, Stoffgebiete und Schulstufen einstellen zu können.
  • Sie verfügen über ein umfangreiches Verständnis von Bildung und pädagogischen Fragestellungen sowie über Wissen um bildungspolitisch relevante Vorgänge und Zusammenhänge in der heutigen Gesellschaft.
  • Sie verfügen über ausreichende Deutschkenntnisse: Für die Lernhilfe im Fach Englisch benötigen Sie mindestens Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2, für Mathematik mindestens auf dem Niveau C1 und für Deutsch mindestens auf dem Niveau C2.
  • Für die Tätigkeit im freien Dienstvertrag ist ein freier Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt notwendig.

Organisatorische Rahmenbedingungen

Welches Vertragsverhältnis haben Sie als Lernbetreuer*in?
Als Lernbetreuer*in haben Sie einen freien Dienstvertrag mit der VHS Wien. Sie erhalten 27 Euro/Stunde.

Gibt es ein Mindest- bzw. Höchststundenausmaß?
Ja. Aus organisatorischen Gründen ist ein Einsatz als Lernbetreuer*in ab einem Stundenausmaß von 4 Stunden bis maximal 15 Stunden pro Woche möglich.

Wann finden die VHS Lernhilfeangebote statt?
Die VHS Lernhilfeangebote unter dem Schuljahr finden von Oktober bis Mai am Nachmittag statt. Das Sommerangebot findet während der Sommerferien vorwiegend vormittags statt.

Wo finden die VHS Lernhilfeangebote statt?
Die Lernhilfekurse finden direkt an den Schulstandorten verteilt über ganz Wien statt. Die Lernstationen sind an folgenden VHS Standorten eingerichtet.