Geschichte

Vom Flohkino zum Multiplex – verschwundene Kinos in der Brigittenau

Stadtspaziergang
  • Veranstalter:  VHS Brigittenau
  • 05.10.2021, 16:00 - 19:00 Uhr
  • Kursleitung: Otto Luif
  • Kursort: VHS Brigittenau, Raffaelgasse 11 , 1200 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 15
  • Kurs-Nr. 20.20963
  • 3.00 Unterrichtseinheiten, davon 0.00 online
Die Brigittenau beheimatete in der Vergangenheit nicht nur sieben Kinos, sondern war auch Filmproduktionsstätte. Der Rundgang durch den Bezirk gibt einen Einblick in die vergessene Geschichte der Brigittenauer Kinos. Wir besuchen aufgelassenes „Lichtspieltheater“ und Orte an denen Filme produziert wurden. Der Rundgang beschäftigt sich auch mit den historischen Rahmenbedingen wie etwa „Arisierungen“ und den die „goldenen“ Nachkriegsjahre.
Treffpunkt: im Multiplex in der Milleniumcity

Teilnehmer*inneninfos

Treffpunkt: im Multiplex in der Milleniumcity
Dieser Kurs ist bereits vorbei.