Infos zu unseren Covid-Sicherheitsmaßnahmen in den unterschiedlichen Kursen finden Sie hier.
Recht

Eingetragene Partnerschaft - was bedeutet das rechtlich?

Themenschwerpunkt Sexualität
  • Veranstalter:  VHS Landstraße
  • 15.10.2020 , 18:00 - 20:00 Uhr
  • Kursort: VHS Landstraße, Hainburger Straße 29 , 1030 Wien
  • TeilnehmerInnen: 6 - 16
  • Kurs-Nr. 15591030
  • 2 Unterrichtseinheiten
Seit 1.1.2019 haben nicht nur gleichgeschlechtliche, sondern auch Hetero-Paare die Möglichkeit, ihre Partnerschaft beim Standesamt eintragen zu lassen. Welche Rechte und Pflichten ergeben sich? Was passiert nach einer Trennung bzw. Auflösung der EP? Wie ist der Unterhalt für gemeinsame Kinder zu regeln und was bedeutet sie für den Aufenthaltsstatus einer Partner*in fremder Staatsangehörigkeit? Ein interaktiv gestalteter Vortrag mit einer Juristin und Rechtsberaterin bei PEREGRINA.
In Kooperation mit dem Verein FIBEL.
€ 8,00