Ab Montag, 16. März, bis einschließlich Dienstag, 14. April 2020, finden keine VHS Kurse und Vorträge statt. Täglich aktuelle Informationen finden Sie hier.
Umweltschutz

Tag des Baumes

Unsere Bäume - erhalten
  • Veranstalter:  VHS Rudolfsheim-Fünfhaus
  • 24.04.2020 , 16:00 - 19:00 Uhr
  • Kursort: VHS Rudolfsheim-Fünfhaus, Schwendergasse 41 , 1150 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 100
  • Kurs-Nr. V1500320
  • 3 Unterrichtseinheiten
Die Baumhilfe engagiert sich für innerstädtische Straßenbäume. Die veränderten Umweltbedingungen gefährden diesen wichtigen Grünbestand.
Im 15. Bezirk soll mit dem Straßenfest am internationalen Tag des Baumes ein erster Schritt für einen bewussteren Umgang mit der wertvollen Ressource Straßenbaum gesetzt werden. Die ehrenamtliche Initiative will Wissen über Stadtbäume vermitteln und Menschen animieren, selbst aktiv zum Erhalt der Bäume beizutragen – zum Beispiel mit Gießen.

Programm:
- Infostände der Baumhilfe
- 17:00 und 18:00 im Festsaal der VHS: der 45-minütige Film "Intelligente Bäume" zeigt die unglaublichen Fähigkeiten der Bäume
- Mit einer clownesken Intervention der Initiative "Zeit verplempern - glücklich sein" wird Achtsamkeit für Bäume auch auf nonverbaler Ebene vermittelt
- Die Street debate sammelt plakativ Statements
- Bei der Geschichtenwerkstatt der "Lesefreu`n´de" entstehen Texte zum Thema Baum
- Das "EuseBIOs Lesetheater" erweckt Kinderbücher über Bäume zum Leben
- Die Malstation "Wer wohnt im Baum?" lädt zum Zeichnen ein.

Das Projekt wurde im Juni 2018 mit dem Klimaschutzpreis des Bezirks Wien-Neubau ausgezeichnet. Im November 2018 erhielt Edith Schindler-Seiß für ihr Projekt den Klimaschutzpreis des Bezirks Rudolfsheim-Fünfhaus.

€ 0,00