Informationen zu Kursen an der VHS und im Freien finden Sie unter www.vhs.at/corona Wir freuen uns auf Sie!
Kultur

Moskau - St. Petersburg FernwehKARTE

Reisevortrag
  • Veranstalter:  VHS Rudolfsheim
  • 15.10.2021, 18:30 - 20:00 Uhr
  • Kursleitung: Wolfgang Lirsch
  • Kursort: VHS 15, Schwendergasse 41 , 1150 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 12
  • Kurs-Nr. 12211150
  • 1.50 Unterrichtseinheiten, davon 0.00 online
Mit 27,6 Millionen Einwohnern im Einzugsbereich ist Moskau die größte Stadt Europas. Seit 1990 sind der Rote Platz und der Kreml UNESCO Weltkulturerbe. Mit drei Flughäfen, neun Bahnhöfen und drei Binnenschiffshäfen ist Moskau eine moderne Stadt geworden.
1712 wurde Moskau durch das von Zar Peter der Große gegründete Sankt Petersburg als Hauptstadt abgelöst (bis 1918). Als Fenster zum Westen wurde Sankt Petersburg als Schmuckstück Russlands geplant und bietet den Besucherinnen und Besuchern eine Vielfalt an Bauwerken und Kunstschätzen. Die am Newaufer gelegene Eremitage zählt zu den berühmtesten Museen der Welt. Ein weiterer Höhepunkt ist die Besichtigung des rekonstruierten Bernsteinzimmers im Katharinenpalast von Zarskoje Selo.
Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.