Informationen zu Kursen an der VHS und im Freien finden Sie unter www.vhs.at/corona Wir freuen uns auf Sie!
Kunst

Costa Rica – die Perle zwischen den Weltmeeren ScienceCard

Lateinamerika – ein Kontinent der Vielfalt
  • Veranstalter:  VHS Favoriten
  • 12.11.2021, 18:30 - 20:00 Uhr
  • Kursort: VHS Favoriten, Arthaberplatz 18 , 1100 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 20
  • Kurs-Nr. 10503140
  • 1.50 Unterrichtseinheiten, davon 0.00 online
Costa Rica, die Schweiz Mittelamerikas, zählt weltweit zu den Ländern mit der höchsten Artenvielfalt. Das Land zwischen dem Atlantischen und dem Pazifischen Ozean ist durch Gebirge, die bis über 3.800 m Seehöhe erreichen, reich gegliedert. Die abwechslungsreichen Landschaften auf kleinem Raum machen Costa Rica zu einem ganz besonderen Land und veranschaulichen die ökologische Vielfalt ganz Lateinamerikas. Durch die Schaffung von Nationalparks, biologischen Reservaten, Wildschutzgebieten u.ä. hat das Land über ein Viertel seiner Fläche unter Schutz gestellt und gilt daher im internationalen Vergleich als Vorbild im Naturschutz.

Dies ist Teil 3 der 4-teiligen Vortragsreihe "Lateinamerika – ein Kontinent der Vielfalt", eine Kooperation des LAI mit der VHS Favoriten:

1.) Lateinamerika – ein Kontinent der Vielfalt (8.10.) - in der VHS Favoriten
2.) Meister*innen der Malerei – Kunst aus Lateinamerika (22.10.) - im Lateinamerikainstitut LAI
3.) Costa Rica – die Perle zwischen den Weltmeeren (12.11.) - in der VHS Favoriten
4.) Lateinamerikas Schriftsteller*innen – Identität in historischen Perspektiven (26.11.) - im Lateinamerikainstitut LAI

€ 6,00