Kondition & Ausdauer

Thaiboxen Teil 1 FitnessKARTE

  • Veranstalter:  VHS Penzing
  • 01.10.2020 - 12.11.2020 , 18:00 - 19:00 Uhr
  • Kursleitung: Ilker Altun
  • Kursort: VS Märzstraße , Märzstr. 178 -180 , 1140 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 10
  • Kurs-Nr. 10472392
  • 7 Unterrichtseinheiten
Thaiboxen entwickelte sich über Jahrhunderte aus den traditionellen Kampfsportarten Thailands. Im Unterschied zum klassischen Boxen dürfen zusätzlich die Beine für Kicks verwendet werden. Die Rotationsbewegung, die für die Kicks und Schläge notwendig sind, stärken neben der Beinmuskulatur vor allem auch die Rumpfmuskulatur. Auch die Dehnung des ganzen Körpers spielt beim Training eine wichtige Rolle. Somit eignet sich Thaiboxen hervorragend als ausdauerndes Ganzkörpertraining.
Sie trainieren mit dem Österr. Staatsmeister 2008

Teilnehmer*inneninfos

Für Ihre persönliche Sicherheit - mit Abstand die beste Bildung! Die Mitnahme eines Handdesinfektionsmittels sowie eines Mund-Nasenschutzes ist unbedingt erforderlich! Das Gebäude darf nur mit Mund-Nasenschutz betreten werden. Sie können auch gerne Ihre eigenen Turnmaterialien wie z.B. Yogamatte, Hanteln, Handtuch, usw. mitnehmen, – eine Lagerungsmöglichkeit vor Ort ist nicht vorhanden. Benützte Materialien bitte nach Verwendung mit den bereitgestellten Mitteln desinfizieren.
€ 46,90