VHS-Bildungstelefon (Montag-Donnerstag 08:00–18:00 Uhr, Freitag 08:00–16:00 Uhr):
+43 1 893 00 83 info@vhs.at
Geschichte

Grätzelspaziergang: Penzing als Sommerfrische im Biedermeier

Kurs im Freien
  • Veranstalter:  VHS Penzing
  • 12.05.2024, 14:00 - 15:30 Uhr
  • Kursleitung: Nataliya Staudacher MA
  • Kursort: Aussenstelle - siehe Treffpunkt, , 0 Wien
  • Teilnehmer*innen: 8 - 15
  • Kosten: € 8,00
  • Kurs-Nr. 10602049
  • 1.5 Unterrichtseinheiten
Eine authentische biedermeierliche Sommerfrische im vormärzlichen Dorf Penzing mit Landhäusern, bürgerlichen Villen und bescheidenen Sommerwohnungen erleben. Der Vorort Penzing als kleiner Bruder des vornehmen Villenviertels Hietzing und seine berühmteSommergäste. Das Sommerdomizil von Ludwig van Beethoven im Schreischen Haus, die luxuriöse Villa von Richard Wagner in der Hadikgasse, das Landhaus von Bartholomäus Girandoni, des Erfinders der österreichischen Militär- Repetierwindbüchse.

Treffpunkt: 14 h vor dem Bezirksmuseum in der Penzinger Straße

Route: Schwerpunkt Penzinger Straße


€ 8,00
Eine Unterrichtseinheit (im Folgenden kurz „UE“) dauert 60 Minuten und besteht aus 50 Minuten Unterricht und 10 Minuten Pause. Eine halbe UE dauert 30 Minuten und besteht aus 25 Minuten Unterricht und 5 Minuten Pause.