VHS-Bildungstelefon (Montag-Donnerstag 08:00–18:00 Uhr, Freitag 08:00–16:00 Uhr):
+43 1 893 00 83 info@vhs.at
Astronomie

Vom Anbeginn von Raum und Zeit ScienceCard

  • Veranstalter:  VHS Penzing
  • 11.04.2024, 18:30 - 20:00 Uhr
  • Kursleitung: Dr. Johannes Leitner CMC
  • Kursort: VHS Penzing, Hütteldorfer Straße 112 , 1140 Wien
  • Teilnehmer*innen: 1 - 25
  • Kosten: € 7,00
  • Kurs-Nr. 10611871
  • 1.5 Unterrichtseinheiten
Wie groß ist das Universum, wie alt ist es und welche Struktur hat es eigentlich? Die Kosmologie beschäftigt sich mit dem Ursprung, Aufbau und Entwicklung des Weltalls und fasziniert die Menschen seit jeher.
Materie, Raum und Zeit nahmen im Urknall ihren Ursprung. Seitdem sind mehr als 13 Milliarden Jahre vergangen, Sterne sind entstanden und wieder vergangen, bis das Universum letztendlich zu seiner heutigen Form gefunden hat. Doch die Entwicklung hat deswegen nicht gestoppt und die weitere Zukunft unseres Universums wirft mehr Fragen auf, als wir heute beantworten können.

Dr. Johannes Leitner ist Projektwissenschaftler und Lektor an der Universität Wien und bei der Forschungsplattform ExoLife tätig. Sein Spezialgebiet ist die Astrobiologie - die Suche nach Leben im All und Entstehung des Lebens und seiner Bausteine.

Eintritt 7,-€ (Mit science card gratis!)

Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.
Eine Unterrichtseinheit (im Folgenden kurz „UE“) dauert 60 Minuten und besteht aus 50 Minuten Unterricht und 10 Minuten Pause. Eine halbe UE dauert 30 Minuten und besteht aus 25 Minuten Unterricht und 5 Minuten Pause.