Religionswissenschaften

Waldorf-Schulen und ihr anthroposophischer Hintergrund (Webinar) ScienceCard, Webinar

  • Veranstalter:  VHS Floridsdorf
  • 27.02.2023, 18:00 - 19:30 Uhr
  • Kursleitung: Ansgar Martins MA
  • Kursort: Webinar
  • TeilnehmerInnen: 8 - 15
  • Kurs-Nr. A1200web
  • 1.5 Unterrichtseinheiten, davon 1.5 online
Die Waldorfschulen gehen auf den in Österreich geborenen Rudolph Steiner und sein Gedankengebäude, die Anthroposophie, zurück. Steiner fand nach einem Beginn in der klassischen Philosophie seine Heimat in der Theosophie, die gerade in der Aristokratie viel Beachtung fand. Sein esoterisches Denken wirkte sich auch in der Praxis aus, unter anderem in der Landwirtschaft, Medizin und Heilpädagogik. Weithin bekannt sind die auf seinen Grundsätzen basierenden Waldorfschulen. Das Webinar wirft einen kritischen Blick auf die Waldorfschulen und relativiert ihre vermeintliche Innovationskraft mit einem Blick auf ihren historischen Hintergrund.
€ 7,00