VHS-Bildungstelefon (Montag-Donnerstag 08:00–18:00 Uhr, Freitag 08:00–16:00 Uhr):
+43 1 893 00 83 info@vhs.at
Computer Einführung

Künstliche Intelligenz – was ist das?

Digital überall
  • Veranstalter:  VHS Floridsdorf
  • 13.06.2024, 09:00 - 12:00 Uhr
  • Kursleitung: Wolfgang Artner
  • Kursort: VHS Floridsdorf, Angerer Straße 14 , 1210 Wien
  • Teilnehmer*innen: 5 - 10
  • Kosten: € 0,00
  • Kurs-Nr. 10610669
  • 3 Unterrichtseinheiten
Künstliche Intelligenz ist derzeit in aller Munde und ist ein wesentlicher Treiber für die digitale Transformation der Gesellschaft. Aber was ist KI und wo steckt sie überall drin? Wie häufig wir eigentlich KI in unserem Alltag verwenden, ist uns oft gar nicht bewusst, wie beispielsweise personalisierte Empfehlungen beim Onlinekauf, optimierte Ergebnisse bei Anfragen über Suchmaschinen, virtuelle Assistenten wie u.a. Chatbots, Software zur Bildanalyse, automatische Tools zur Übersetzung von geschriebener und gesprochener Sprache, und viele mehr. Einige dieser Tools wollen wir im Kurs gemeinsam ausprobieren.
Bitte bringen Sie Ihr eigenes Gerät sowie das Ladekabel zum Kurs mit!
Zielgruppe: Menschen aller Altersgruppen

Die Initiative Digitale Kompetenzen, die vom BMF, BMAW , BMBWF und BMKOES getragen wird, hat das Ziel, die digitalen Basiskompetenzen in der Bevölkerung sowie die IT-Kompetenzen für die Wirtschaft zu stärken. Österreichs Agentur für Bildung und Internationalisierung OeAD ist als zentrale Geschäftsstelle und für die operative Umsetzung der Digitalen Kompetenzoffensive verantwortlich.





€ 0,00
Eine Unterrichtseinheit (im Folgenden kurz „UE“) dauert 60 Minuten und besteht aus 50 Minuten Unterricht und 10 Minuten Pause. Eine halbe UE dauert 30 Minuten und besteht aus 25 Minuten Unterricht und 5 Minuten Pause.