VHS-Bildungstelefon (Montag-Donnerstag 08:00–16:00 Uhr, Freitag 08:00–14:00 Uhr):
+43 1 893 00 83 info@vhs.at
Asiatische Bewegungskulturen

Tai-Chi & Qigong

Authentisches Tai Chi in Kooperation mit der Chenjiagou-Europe Taijiquan Association
  • Veranstalter:  VHS Floridsdorf
  • 24.09.2024 - 05.11.2024, 10:00 - 11:30 Uhr
  • Kursleitung: Markus Breibert MSc
  • Kursort: VHS Floridsdorf, Angerer Straße 14 , 1210 Wien
  • Teilnehmer*innen: 8 - 15
  • Kosten: € 85,00
  • Kurs-Nr. A7410x00a
  • 10.5 Unterrichtseinheiten
Tai-Chi, auch Schattenboxen genannt, ist eine Bewegungslehre, die ihre Wurzeln in der chinesischen Kampfkunst hat, Qigong ist eine traditionelle chinesische Bewegungs- und Entspannungstechnik. Merkmal von Tai-Chi und Qigong sind langsame, fließende Bewegungen, die in festgelegten Abläufen entspannt und konzentriert ausgeführt werden. RegelmäßigesTraining fördert das Gleichgewicht, Körperkontrolle und Beweglichkeit. Durch die Konzentration auf jede einzelne, noch so kleine Bewegung kommen auch die Gedanken zur Ruhe.
€ 85,00
Eine Unterrichtseinheit (im Folgenden kurz „UE“) dauert 60 Minuten und besteht aus 50 Minuten Unterricht und 10 Minuten Pause. Eine halbe UE dauert 30 Minuten und besteht aus 25 Minuten Unterricht und 5 Minuten Pause.