VHS-Bildungstelefon (Montag-Donnerstag 08:00–16:00 Uhr, Freitag 08:00–14:00 Uhr):
+43 1 893 00 83 info@vhs.at
Gesundheitsthemen

Fakt oder Mythos? Wie sich falsche Gesundheitsbehauptungen erkennen lassen

  • Veranstalter:  VHS Floridsdorf
  • 29.07.2024, 18:00 - 20:00 Uhr
  • Kursleitung: Eveline SchröflEveline Schröfl
  • Kursort: VHS Floridsdorf, Angerer Straße 14 , 1210 Wien
  • Teilnehmer*innen: 8 - 15
  • Kosten: € 0,00
  • Kurs-Nr. A8750fom
  • 2 Unterrichtseinheiten
Medien nutzen und Gesundheitsmythen erkennen: Bei diesem Workshop widmen wir uns der Frage, wie verschiedene Gesundheitsbehauptungen aus Werbung, Medien und Internet eingeordnet werden können. Gemeinsam gehen wir diesen auf den Grund!
Der Vortrag ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht notwendig. Bei einer Anmeldung können wir Sie allerdings über mögliche Änderungen im Programm informieren.
Die Veranstaltung ist aus den Mitteln der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung gefördert.

€ 0,00
Eine Unterrichtseinheit (im Folgenden kurz „UE“) dauert 60 Minuten und besteht aus 50 Minuten Unterricht und 10 Minuten Pause. Eine halbe UE dauert 30 Minuten und besteht aus 25 Minuten Unterricht und 5 Minuten Pause.