Infos zu unseren Covid-Sicherheitsmaßnahmen in den unterschiedlichen Kursen finden Sie hier.
Selbstverteidigung

Taekwondo Teil 1

Für Kinder und Erwachsene
  • Veranstalter:  VHS Hietzing
  • 25.09.2020 - 06.11.2020 , 16:30 - 17:30 Uhr
  • Kursleitung: Behzad Fattahi BA
  • Kursort: VHS Hietzing, Hofwieseng. 48 , 1130 Wien
  • TeilnehmerInnen: 6 - 9
  • Niveau : Anfänger*in
  • Kurs-Nr. 10463317
  • 7 Unterrichtseinheiten
Taekwondo ist eine alte koreanische Kunst der Selbstverteidigung. Der Name steht für Fuß (Tae), Faust (Kwon) und Weg (Do) bezeichnet den körperlichen sowie den geistigen Reifeprozess. Im Vergleich zu anderen Kampfkünsten dominieren im Taekwondo vor allem die Beintechniken. Auf spielerische Weise werden die Kids in die Kampfkunst Taekwondo eingeführt und lernen die ersten Schritte zur Selbstverteidigung. In dem auf traditioneller Kampfkunst aufgebauten Training wird neben Spaß und Freude an der Bewegung auch großer Wert auf Rücksicht und Respekt gelegt.

Dieser Kurs wird von einem ehemaligen Flüchtling mit anerkanntem Status geleitet. Er hat in seiner Heimat als Taekwondo Profi gearbeitet. Seine Deutsch-Kenntnisse verbessert er stetig.

Teilnehmer*inneninfos

Für Ihre persönliche Sicherheit - mit Abstand die beste Bildung! Die Mitnahme eines Handdesinfektionsmittels sowie eines Mund-Nasenschutzes ist unbedingt erforderlich! Das Gebäude darf nur mit Mund-Nasenschutz betreten werden. Sie können auch gerne Ihre eigenen Turnmaterialien wie z.B. Yogamatte, Hanteln, Handtuch, usw. mitnehmen, – eine Lagerungsmöglichkeit vor Ort ist nicht vorhanden. Benützte Materialien bitte nach Verwendung mit den bereitgestellten Mitteln desinfizieren.
€ 46,90
Dieser Kurs hat bereits begonnen. Sie können auf Anfrage möglicherweise noch einsteigen. Bitte schreiben Sie uns eine Nachricht an hietzing@vhs.at.