Wir sind wieder vor Ort mit mehr Angeboten denn je für Sie da. Alle Angebote finden Sie hier.
Geschichte

Musik & Marx - so geht's zum Musikverständnis

Bezirksmuseum Hietzing
  • Veranstalter:  VHS Hietzing
  • 30.09.2020 , 18:30 - 20:00 Uhr
  • Kursleitung: Mag. Günther Stockinger
  • Kursort: Bezirksmuseum, Am Platz 2 , 1130 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 30
  • Kurs-Nr. 10474766
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
In einem fiktiven Interview wird der bedeutende österreichische Musikwissenschaftler Georg Knepler (1906-2003) vorgestellt und Musikbeispiele eingespielt. Georg Knepler studierte Musikwissenschaft an der Universität Wien, begleitete Karl Kraus am Klavier und arbeitete u.a. mit Bertolt Brecht und Hanns Eisler zusammen. Ab 1933 wurdedem Juden und Kommunisten Knepler jegliche Tätigkeit untersagt, trat 1933 in die verbotene KPÖ ein, wurde 1934 verhaftet, konnte aber noch im gleichen Jahr nach England emigrieren. Dort war u.a. als Sekretär für das Austrian Centre tätig. 1946 kehrte er nach Österreich zurück und wirdKulturreferent der KPÖ. 1949 übersiedelter in die soeben gegründetet DDR und gründet1950 die Deutsche Hochschule für Musik Berlin, die er bis 1959 leitet. 1959-1970 Leiter des Musikwissenschaftlichen Instituts der Humboldt Universität und Mitglied der Akademie der Wissenschaften der DDR. Die Veranstaltung befasst sich mit dem Beitrag den Geschichte für das Musikverständnis leistet.

Achtung: Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!


€ 6,00