Informationen zu Kursen an der VHS und im Freien finden Sie unter www.vhs.at/corona Wir freuen uns auf Sie!
Kultur

Mid-Century Vienna 1950–1965 Teil 2

Vortrag Sound Lecture mit Backstage-Besichtigung
  • Veranstalter:  VHS Mariahilf, Neubau, Josefstadt
  • 24.11.2021, 18:00 - 21:30 Uhr
  • Kursort: Veranstaltungszentrum Mariahilf Königseggasse, Königseggasse 10 , 1060 Wien
  • TeilnehmerInnen: 1 - 150
  • Kurs-Nr. 10520333
  • 3.50 Unterrichtseinheiten, davon 0.00 online
Vortrag:
„Orte des Vergnügens – Freizeitgestaltung in den Wirtschaftswunderjahren“
Tom Koch

Wien in den 1950/60er Jahren: Das Fernsehen steckt noch in den Kinderschuhen, bis zur Erfindung des Internets werden noch einige Jahre vergehen. Wie vertrieben sich die Menschen damals ihre immer länger dauernde Freizeit? Wir werfen einen Blick auf die Freizeittrends von einst, begeben uns zu Einrichtungen, die heute noch für Tausende Wienerinnen und Wiener Sehnsuchtsräume sind und statten den gar nicht so wenigen aus dieser Epoche verbliebenen Gastro-Betrieben einen Besuch ab.

Sound Lecture:
„Best of Schnitzelbeat (1956–1976)“
Al Bird Sputnik

Der Wiener Musikjournalist, DJ und Subkulturforscher Al Bird Sputnik (Trash Rock Archives) hat in jahrelanger und mühevoller Arbeit verschollene und verlorengeglaubte Vinyl-Schätze ans Licht geholt: Fundstücke, die belegen, dass es in Österreich ebenso einen vitalen Rock-N-Roll- und Beat-Underground, wie auch spektakuläre Vorboten des sogenannten „Austropop“ gegeben hat. Nach länger Pause erscheint nun der dritte Teil seiner Sampler-Serie „Schnitzelbeat“. Al Bird Sputnik teilt in dieser Sound Lecture sein musikhistorisches Wissen, musikalisch garniert mit einem „Best of Schnitzelbeat“.

Backstage im ersten Haus der Begegnung

Als das erste Haus der Begegnung am 9. März 1964 in der Otto-Bauer-Gasse 7 eröffnet wurde, war dies ein Experiment und Meilenstein für die Volksbildung zugleich. Viele weitere Häuser sollten folgen. Heute zeigt sich dieses bislang wenig beachtete 1960er Juwel in nahezu unveränderten Zustand und wurde im Rahmen des „Mid-Century Vienna“ Projekts „wiederentdeckt“. Im Anschluss an die Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, in Gruppenführungen einige normalerweise nicht zugängliche, im Originalzustand erhaltenen Räume zu erkunden.

18:00 Uhr: Einlass
18:30 Uhr: Vortrag: „Orte des Vergnügens“
19:20 Uhr: Pause
19:30 Uhr: Sound Lecture: „Best of Schnitzelbeat“
20:20 Uhr: Backstage Tour
€ 14,00