Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Start ins Frühjahrssemester ab 8. Februar.
Philosophie und Ethik

Frauenarbeit während Corona - von Systemrelevanz bis Sorgearbeit Online-Kurs, Webinar

Reden Sie mit beim Festival Nächte der Philosoph*innen
  • Veranstalter:  VHS Alsergrund, Währing, Döbling
  • 19.01.2021 , 18:30 - 20:00 Uhr
  • Kursleitung: Verein für interdisziplinäre Forschung und Praxis
  • Kursort: Online-Kurs
  • TeilnehmerInnen: 1 - 16
  • Kurs-Nr. 59111924
  • 1,5 Unterrichtseinheiten
Vortrag mit Diskussion
Vortragende: Ass.Prof.in Dr.in Katharina Mader

Neben Rekord-Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Kampf ums finanzielle Überleben und gesundheitlicher Sorgen, zeigte COVID-19 vor allem die Überlastung von Frauen. Sie sind nicht nur übermäßig von Arbeitslosigkeit betroffen, sondern auch die Mehrheit der Beschäftigten in sogenannten systemrelevanten Berufen und übernehmen den Großteil der unbezahlten Arbeit in Haushalten.

Im Rahmen des Festivals "Nächte der Philosoph*innen" werden auch dieses Jahr zahlreiche Veranstaltungen wie Vorträge, Diskussionsrunden und Lesungen für alle angeboten, die an philosophischen Themen und einem Weiterdenken interessiert sind. Dieser Vortrag mit anschließender Diskussion findet im Rahmen der Kooperation des Vereins für interdisziplinäre Forschung und Praxis (ViF), der Philosophische Praxis Margarete Maurer (MM) und der VHS Alsergrund statt.

€ 0,00