Geschichte

Otto Wagner - Architekt der Zeitenwende ScienceCard

Jubiläumsvortrag
  • Veranstalter: VHS Simmering
  • 25.04.2018 , 18:00-20:00 Uhr
  • Kursleitung: DI Dr. Valentin E. Weber-Wille
  • Kursort: VHS Simmering, Gottschalkgasse 10 , 1110 Wien
  • Kurs-Nr. 18GG2611
  • 2 Unterrichtseinheiten
Nur wenige Architekten haben es geschafft, während ihres Lebens nicht nur in drei Stil-Zeitaltern zu wirken, sondern jedes auch nachhaltig mit seinen Bauten zu prägen. Otto Wagners erste Bauten standen in bester Gründerzeittradition - war er doch Schüler von Siccardsburg und van der Nüll, den beiden Architekten der k.k. Hofoper.
Gegen Ende des 19. Jahrhunderts machte er den Jugendstil in Wien salonfähig, ehe sein Werk in seinen letzten Jahren schon deutlich die schlichten Züge der Moderne erkennen lässt.
Entdecken Sie anlässlich seines 100. Todestages einige überraschenden Bauten, die Sie vielleicht noch nicht kennen, und blicken Sie auf und hinter die Fassaden seiner größten Werke.
€ 8,00