Gesundheitsthemen

Stress und Burnout - Würze des Lebens oder Modeplage? ScienceCard

Vortragsreihe "Praxisfeld Psychologie"
  • Veranstalter:  VHS Simmering
  • 16.10.2018 , 18:00-20:00 Uhr
  • Kursleitung: Mag.a Gabriele Falkensteiner
  • Kursort: VHS Simmering, Gottschalkgasse 10 , 1110 Wien
  • Kurs-Nr. 18GG834
  • 2 Unterrichtseinheiten
Sie setzen sich ehrgeizige Ziele, Sie sagen stets und bereitwillig "Ja", Sie achten immer auf eine gute Erreichbarkeit, Sie opfern Ihr Privatleben für die Karriere, Sie verzichten auf Sport und gesunde Ernährung...? - Die typischen Symptome eines Burnout Syndroms! Stress ist ein lebenswichtiger Vorgang, aber zu viel Stress macht krank. Das Gleichgewicht zwischen An- und Entspannung, Aktivität und Ruhe, Stress und Erholung ist heute allzu oft gestört und steht mittlerweile fast im Gegensatz zu unserem biologischen, angeborenen Programm für die Auseinandersetzung mit Gefahren.
In diesem Vortrag lernen Sie ein einfaches Rahmenkonzept zum Begriff Stress kennen, um persönlichen Stressauslösern auf die Spur zu kommen, Stress vorzubeugen und sich vor einem eventuell drohenden Burnout wrksam zu schützen.
Mag.a Gabriele Falkensteiner ist langjährig in der neurologischen Rehabilitation als Klinische Neuropsychologin tätig. Weitere Arbeitsschwerpunkte stellen psychologische Schmerzbehandlung, Hypnotherapie, Burnout-Prophylaxe sowie die Vermittlung von Entspannungstechniken dar.

Eintritt 8€ (Mit science card gratis!)

Die Vorträge im Science Programm sind spontan besuchbar, für einen sicheren Sitzplatz bei großem Andrang empfiehlt sich eine Reservierung unter www.vhs.at oder info@vhs.at.
Die science card ist für nur 29 Euro online sowie an allen VHS Standorten erhältlich und ermöglicht den freien Besuch von über 200 wissenschaftlichen Vorträgen pro Semester
€ 8,00